Seitenübersicht

Vergabebekanntmachung

Europaweite Ausschreibung „Ausstellungsbau Bayerische Landesausstellung 2022“ in Ansbach

a. Auftraggeber: Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst – Haus der Bayerischen Geschichte, Zeuggasse 7, 86150 Augsburg, Tel. 0821 / 3295 – 219, Fax 0821 / 3295220, E-Mail: vergabe(at)hdbg.bayern.de

b. Auftragnehmer: Virea Wurm GmbH  

c. Verfahrensart: europaweite (öffentliche) Ausschreibung

d. Art und Umfang der Leistungen: Bayerische Landesausstellung 2022 "Typisch Franken?" in Ansbach (Mittelfranken): Raumbildender Ausbau - Herstellung und Aufbau von Ausstellungswänden und –möbeln, inszenatorischen Elementen, Einbauvitrinen und Verblendungen, Medienmöbeln und anderen ausstellungsspezifischen Elementen
 

Augsburg, den 17.12.2021
Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst,
Haus der Bayerischen Geschichte