Seitenübersicht

Ausschreibung

Ausschreibung „Konzeption, Umsetzung und Betreuung eines Social-Media-Auftritts“ für das Haus der Bayerischen Geschichte

a. Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst – Haus der Bayerischen Geschichte, Zeuggasse 7, 86150 Augsburg, Tel. 0821 / 3295 – 219, Fax 0821 / 3295220, E-Mail: vergabe(at)hdbg.bayern.de, Internet: www.hdbg.de

b. Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung mit öffentlichem Teilnahmewettbewerb

c. Form, in der der Teilnahmeantrag einzureichen ist:
- Hochladen des Antrags auf Deutsche eVergabe
- Übersendung des Antrags an vergabe(at)hdbg.bayern.de
Nicht unterschriebene Anträge gelten als nicht abgegeben.

d. Art und Umfang der Leistungen:

Phase 1: Innerhalb des ersten Monats ab Vertragsbeginn: Schaffung der Grundlagen für den Betrieb des Kanals

  • Erarbeitung eines Social Media-Konzeptes für das Haus der Bayerischen Geschichte mit Schwerpunkt auf dem Kanal Instagram
  • Erarbeitung eines Designkonzeptes unter den Vorgaben der Corporate Design
  • Richtlinien des Hauses der Bayerischen Geschichte. Konzept für Bildsprache und den Einsatz von Multimediamaterial
  • Erarbeitung eines Bildkonzeptes unter Einbezug rechtlicher Vorgaben
  • Erarbeitung von Richtlinien für den Umgang mit der Marke Haus der Bayerischen Geschichte in Sozialen Netzwerken
  • Erarbeitung eines Redaktions- und Freigabeprozesses
  • Erstellung von Handlungsempfehlungen für das Community Management
  • Erarbeitung von Social Media Guidelines für das Haus der Bayerischen Geschichte
  • Erarbeitung eines Deeskalationsprozesses bei kritischen Posts
  • Erstellen eines Redaktionsplanes für die Phase der Implementierung
  • Empfehlung für Hardware und CMS im laufenden HdBG-Betrieb
  • Zusammenfassung aller genannten Bestandteile in einem Leitfaden

Phase 2: 11 Monate – Implementierung, Umsetzung und Betreuung

  • Ziel: Start des offiziellen Kanalbetriebes zum neuen Schuljahr im September 2020
  • Technische, redaktionelle und organisatorische Implementierung des Kanals
  • Operative und redaktionelle Betreuung des Kanals, ggfs. unter Einbezug von Social Advertising-Maßnahmen
  • Bearbeitung sowie ggfs. auch Produktion des notwendigen Bild- und Multimediamaterials
  • Evaluationsmaßnahmen
  • Schulungsmaßnahme für HdBG-Mitarbeiter

Näheres siehe Teilnahmeunterlagen
Ort der Leistung: Augsburg

e. Aufteilung in Lose: nein

f. Nebenangebote sind nicht zugelassen.

g. Ausführungsfrist: siehe Teilnahmeunterlagen

h. Elektronische Adresse, unter der die Vergabeunterlagen abgerufen werden können: http://www.hdbg.de/basis/das-haus/ausschreibungen.html
Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können: Haus der Bayerischen Geschichte, Zeuggasse 7, 86150 Augsburg, Tel. 0821 / 3295 – 219, Fax 0821 / 3295220, vergabe(at)hdbg.bayern.de.

i. Ablauf der Teilnahmefrist am 17. April 2020 um 12.00 Uhr

j. Sicherheiten: keine

k. Zahlungsbedingungen: entfällt

l. Der Bewerber hat zum Nachweis seiner Eignung folgende Unterlagen mit dem Teilnahmeantrag vorzulegen: siehe Veröffentlichung unter http://www.aufträge.bayern.de oder . http://www.hdbg.de/basis/das-haus/ausschreibungen.html

m. Wertungskriterien siehe Teilnahmeunterlagen

n. Ein Anspruch auf Beteiligung am Wettbewerb besteht nicht. Es kann auch keine Auskunft darüber erteilt werden, ob der Bewerber zur Angebotsabgabe aufgefordert wird. Bewerber, die nicht zur Angebotsabgabe aufgefordert werden, erhalten keine besondere Mitteilung.

Augsburg, den 25.03.2020
Bayerisches Staatsministerium für
Wissenschaft und Kunst,
Haus der Bayerischen Geschichte


Unterlagen für den Teilnahmewettbewerb:
Aufforderung zum Teilnahmewettbewerb
Leistungsbeschreibung
Muster Pressemitteilung
HdBG_Guideline
HdBG_Branding_Colours
Vertragsentwurf
Teilnahmeantrag
Eigenerklärung zur Eignung
L 1312 - Bewerbungsbedingungen Teilnahmewettbewerb
L 1314 - Erklärung der Bewerbergemeinschaft
L 235 - Verzeichnis der Leistungen von Unterauftragnehmern
Erklärung über das Nichtvorliegen von Ausschlussgründen
Bewertungsmatrix