© Bayerischer Landtag, München
Bauer, Hans
Geboren: Ortenburg/Ndb., 16.01.1874
Gestorben: München, 29.08.1944
Beruf(e)/Ämter: Direktor des Konsumvereins Sendling-München
Wohnort(e): München
Konfession: katholisch
Parteizugehörigkeit: Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)
Gruppe: Verband bayerischer Konsumvereine (Provisorischer Nationalrat)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Provisorischer Nationalrat: 1918-1919
Landtag: 1919-1920
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Provisorischer Nationalrat 1918-1919  Der Landtag 1919-1920 (1. Wahlperiode) 
Ausschüsse:
  • V.Finanz-Ausschuss (18.03.1919) Mitglied 1.WP 1919-1920
Der Landtag 1919-1920 (1. Wahlperiode):
Stimmkreis:
  • Stkr.München IV,Ebersberg/Obb
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • 1900-1903 Aufsichtsratsvorsitzender des Konsumvereins Sendling-München
  • 1914-1933 Erster Vorstand bzw. Direktor des Konsumvereins Sendling-München
  • 1919 Mitglied des Vorstands des Verbands Bayerischer Konsumvereine und Leiter der Südbayerischen Einkaufsvereinigung
  • 1919-1933 Aufsichtsratsmitglied der Großeinkaufsgesellschaft deutscher Konsumvereine
  • 1920-1933 Mitglied des vorläufigen Reichswirtschaftsrats

Biogramm:
  • Volksschule
  • Zinngießerlehre
  • 1899/1900 Mitglied des Konsumvereins Sendling-München
  • 1900-1903 Vorsitzender des Aufsichtsrats des Konsumvereins Sendling-München
  • bis 1903 nach Wanderschaft durch Deutschland als Zinngießer tätig; zuletzt Vorarbeiter
  • 1903-1906 Geschäftsführer des Konsumvereins Mannheim
  • 1906-1914 Reisevertreter der Großeinkaufsgesellschaft deutscher Konsumvereine für den Bezirk Süddeutschland
  • 1914-1933 Erster Vorstand bzw. Direktor des Konsumvereins Sendling-München
  • 08.11.1918-12.01.1919 Mitglied des Provisorischen Nationalrats (Verband bayerischer Konsumvereine)
  • 1919 Mitglied des Vorstands des Verbands Bayerischer Konsumvereine und Leiter der Südbayerischen Einkaufsvereinigung
  • 12.01.1919-06.06.1920 Mitglied des Bayerischen Landtags (SPD)
  • 1919-1933 Mitglied des Aufsichtsrats der Großeinkaufsgesellschaft deutscher Konsumvereine
  • 1920-1933 Mitglied des vorläufigen Reichswirtschaftsrats
GND: 136966462
Literatur/Quellen:
  • Schröder, Wilhelm Heinz: Sozialdemokratische Parlamentarier in den deutschen Reichs- und Landtagen 1867-1933. Biographien, Chronik, Wahldokumentation. Ein Handbuch, Düsseldorf 1995 (= Handbücher zur Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien, Bd. 7), S. 357 f. (Nr. 020220).
  • http://zhsf.gesis.org/biosop_db/biosop_db.php (04.07.2017).

Druckversion