© Bayerischer Landtag, München
Hartmann, Hans
Geboren: Ebelsbach, 15.07.1863
Gestorben: Sulzfeld a.Main, Bezirksamt Kitzingen, 26.08.1942
Beruf(e)/Ämter: 2.Vizepräsident des Bayerischen Landtags
Lehrer
Wohnort(e): Sulzfeld a.Main, Bezirksamt Kitzingen
Konfession: katholisch
Parteizugehörigkeit: Liberale Vereinigung (bis 1918)
Deutsche Demokratische Partei (DDP) (1919-1924)
Freie Vereinigung (Deutsche Demokratische Partei (DDP) (1924-1928)
Bayerischer Bauern- und Mittelstandsbund (BBM) (ab 1928)
Gruppe: Parlamentarischer Bauernrat/Unterfranken

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Kammer der Abgeordneten: 1912-1918
Provisorischer Nationalrat: 1918-1919
Landtag: 1919-1932
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
36. Landtag: 1912-1918 (21. Wahlperiode 1912-1918)  Provisorischer Nationalrat 1918-1919  Der Landtag 1919-1920 (1. Wahlperiode)  Der Landtag 1920-1924 (2. Wahlperiode)  Der Landtag 1924-1928 (3. Wahlperiode)  Der Landtag 1928-1932 (4. Wahlperiode) 
Ausschüsse:
  • Ausschuss zur Beratung der Anträge, die Verbesserung der wirtschaftlichen Verhältnisse im Königreiche Bayern betr. (14.03.1912) Mitglied 21.WP 1912-1918, 36.LT 1912-1918
  • Ausschuss zur Beratung der Anträge, die Verbesserung der wirtschaftlichen Verhältnisse im Königreiche Bayern betr. (16.12.1913) Mitglied 21.WP 1912-1918, 36.LT 1912-1918
  • Ausschuss zur Beratung der Anträge, die Verbesserung der wirtschaftlichen Verhältnisse im Königreiche Bayern betr. (16.12.1915) Mitglied 21.WP 1912-1918, 36.LT 1912-1918
  • Ausschuss zur Beratung des Entwurfs eines Armengesetzes (02.04.1914) Mitglied 21.WP 1912-1918, 36.LT 1912-1918
  • Ausschuss zur Beratung des Entwurfs eines Gesetzes über die Änderung der Gemeindeordnungen, des Distriktsratsgesetzes, des Verwaltungsgerichtsgesetzes und der Änderung der Geschäftsordnung (02.08.1918) stv.Schriftführer 21.WP 1912-1918, 36.LT 1912-1918
  • Ausschuss zur Beratung des Entwurfs eines Volksschullehrergesetzes und eines Schulbedarfsgesetzes (02.08.1918) Mitglied 21.WP 1912-1918, 36.LT 1912-1918
  • II.Ausschuss für Gegenstände der Finanzen und Staatsschuld (03.10.1912) 1.stv.Vorsitzender 21.WP 1912-1918, 36.LT 1912-1918
  • II.Ausschuss für Gegenstände der Finanzen und Staatsschuld (07.02.1914) Mitglied 21.WP 1912-1918, 36.LT 1912-1918
  • Kriegswirtschaftsausschuss (04.10.1917) stv.Schriftführer 21.WP 1912-1918, 36.LT 1912-1918
  • IX.Landtagswahlgesetz-Ausschuss (18.03.1919) Mitglied 1.WP 1919-1920
  • Geschäftsordnungs-Ausschuss stv.Vorsitzender 1.WP 1919-1920
  • Direktorium zur Entscheidung etwaiger Streitfragen beim Vollzug des Aufwandsentschädigungsgesetzes Mitglied 1.WP 1919-1920
  • Ausschuss für Aufgaben wirtschaftlicher Art (16.07.1920) Mitglied 2.WP 1920-1924
  • Ausschuss für Aufgaben wirtschaftlicher Art (27.06.1924) Mitglied 3.WP 1924-1928
  • Ständiger Ausschuss (07.04.1932) Mitglied 4.WP 1928-1932
  • Zwischenausschuss (09.07.1929) stv. Mitglied 4.WP 1928-1932
  • Zwischenausschuss (31.07.1928) stv. Mitglied 4.WP 1928-1932
Weitere Funktionen:
  • ab 21.06.1928 Präsidium (Landtag): 2.Vizepräsident 4.WP 1928-1932
36. Landtag: 1912-1918 (21. Wahlperiode 1912-1918):
Stimmkreis:
  • Wkr.Kitzingen/Ufr
Der Landtag 1919-1920 (1. Wahlperiode):
Stimmkreis:
  • Stkr.Kitzingen,Gerolzhofen/Ufr
Der Landtag 1920-1924 (2. Wahlperiode):
Stimmkreis:
  • Stkr.Kitzingen-Wiesentheid,Gerolzhofen-Eltmann,Haßfurt-Ebern-Hofheim/Ufr.
Der Landtag 1924-1928 (3. Wahlperiode):
Stimmkreis:
  • Stkr.Würzburg II-Ochsenfurt,Kitzingen-Gerolzhofen,Ebern-Haßfurt-Hofheim/Ufr
Der Landtag 1928-1932 (4. Wahlperiode):
Stimmkreis:
  • Stkr.Miltenberg-Obernburg,Würzburg II-Ochsenfurt,Kitzingen-Gerolzhofen/Ufr
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • ab 25.11.1921 Ernährungsbeirat: Vertreter 2.WP 1920-1924
  • Kommission zur gemeinsamen Beratung kommunalpolitischer Fragen zwischen Vertretern der Landtagsfraktionen und des Städtebundes (09.07.1924) Mitglied 3.WP 1924-1928

Biogramm:
  • Mitglied der Bezirks- und Kreisbauernkammer
  • Hauptlehrer, Distriktsrat, Oberlehrer i.R., Weingutsbesitzer, Altbürgermeister
  • 1918/1919 Provisorischer Nationalrat (Bauernrat)
  • Vertreter des Landtags beim Ernährungsbeirat (StB Bd. 623, Verzeichnis vom 25.11.1921)
  • 1924-1928 im Landtag als Mitglied des "Deutschen Blocks"
  • 2. Vizepräsident des Landtags (21.06.1928)
  • 1928-1932 im Landtag als Mitglied des Fränkischen Bauern- und Mittelstandsbunds (BB-Fraktion)
  • Mitglied des Ältestenrats (o.Dat.1928)
GND: 138106959

Druckversion