© Stadtarchiv München, DE-1992-BBCH-1893-11-19
Gimpl, Johann Evangelist
Geboren: Taufkirchen, 08.03.1824
Gestorben: Tittmoning, 05.09.1899
Beruf(e)/Ämter: Stiftsdechant
Stadtpfarrer
Geistlicher Rat in Tittmoning
Wohnort(e): Tittmoning, Bezirksamt Laufen
Konfession: katholisch
Polit. Richtung: Zentrum

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Kammer der Abgeordneten: 29.09.1883-1899
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
29. Landtag: 1881-1882 (15. Wahlperiode 1881-1887)  30. Landtag: 1883-1886 (15. Wahlperiode 1881-1887)  31. Landtag: 1887-1892 (16. Wahlperiode 1887-1893)  32. Landtag: 1893-1899 (17. Wahlperiode 1893-1899) 
Ausschüsse:
  • Ausschuss zur Berathung der Gesetzentwürfe, betr. die Herstellung von Bahnen lokaler Bedeutung und die Herstellung von Bahnen lokaler Bedeutung in der Pfalz (19.12.1891) Mitglied 16.WP 1887-1893, 31.LT 1887-1892
29. Landtag: 1881-1882 (15. Wahlperiode 1881-1887):
Stimmkreis:
  • Wkr.Mühldorf/Obb
30. Landtag: 1883-1886 (15. Wahlperiode 1881-1887):
Stimmkreis:
  • Wkr.Mühldorf/Obb
31. Landtag: 1887-1892 (16. Wahlperiode 1887-1893):
Stimmkreis:
  • Wkr.Mühldorf/Obb
32. Landtag: 1893-1899 (17. Wahlperiode 1893-1899):
Stimmkreis:
  • Wkr.Mühldorf/Obb

Biogramm:
  • Ehrenbürger der Stadt Tittmoning
  • Ab 29.09.1883 im Landtag als Nachfolger des ausgetretenen Schmidtkonz, Johann Nepomuk
  • Nachruf (StB Bd. 488, S. 17)
GND: 133519864

Druckversion