Bild nur auf CD-Rom verfügbar.
Freyberg-Eisenberg, Rudolph Freiherr von
Geboren: Würzburg, 06.06.1817
Gestorben: Haldenwang, 03.03.1887
Beruf(e)/Ämter: Gutsbesitzer
Wohnort(e): Haldenwang
Konfession: katholisch
Polit. Richtung: Patriotenpartei, Huttler-Gruppe

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Kammer der Abgeordneten: 1869-1875
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
23. Landtag: 1869 (12. Wahlperiode 1869)  24. Landtag: 1870-1871 (13. Wahlperiode 1869-1875)  25. Landtag: 1871-1872 (13. Wahlperiode 1869-1875)  26. Landtag: 1873-1875 (13. Wahlperiode 1869-1875) 
Ausschüsse:
  • III.Ausschuss für Gegenstände des Handels, der Gewerbe, des Ackerbaues und der öffentlichen Arbeiten (15.01.1870) Mitglied 13.WP 1869-1875, 24.LT 1870-1871
23. Landtag: 1869 (12. Wahlperiode 1869):
Stimmkreis:
  • Wb.Günzburg/Schw
24. Landtag: 1870-1871 (13. Wahlperiode 1869-1875):
Stimmkreis:
  • Wb.Mindelheim/Schw
25. Landtag: 1871-1872 (13. Wahlperiode 1869-1875):
Stimmkreis:
  • Wb.Mindelheim/Schw
26. Landtag: 1873-1875 (13. Wahlperiode 1869-1875):
Stimmkreis:
  • Wb.Mindelheim/Schw
Mandatsunabhängige Funktionen:
Mitgliedschaft in anderen Parlamenten:
  • 27.11.1883 - 02.1887 Mitglied des Deutschen Reichstags

Biogramm:
  • Austrittsgesuch (berufliche Gründe) vom 23.01.1871 mit Genehmigung vom 30.01.1871
  • Nachfolger: Schöpf, Anton
GND: 133942457

Druckversion