Leider kein Bild verfügbar.
Frankenburger, Dr. Wolfgang
Geboren: Obbach/Ufr., 08.06.1826
Gestorben: Nürnberg, 18.07.1889
Beruf(e)/Ämter: Jurist
kgl. Rechtsanwalt
Justizrat
Wohnort(e): Nürnberg
Konfession: jüdisch
Polit. Richtung: Deutsch-Freisinnig (1884 - 1889)
Fortschrittspartei (FSP) (1869 - 1884)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Kammer der Abgeordneten: 1869-18.07.1889
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
23. Landtag: 1869 (12. Wahlperiode 1869)  24. Landtag: 1870-1871 (13. Wahlperiode 1869-1875)  25. Landtag: 1871-1872 (13. Wahlperiode 1869-1875)  26. Landtag: 1873-1875 (13. Wahlperiode 1869-1875)  27. Landtag: 1875-1876 (14. Wahlperiode 1875-1881)  28. Landtag: 1877-1881 (14. Wahlperiode 1875-1881)  29. Landtag: 1881-1882 (15. Wahlperiode 1881-1887)  30. Landtag: 1883-1886 (15. Wahlperiode 1881-1887)  31. Landtag: 1887-1892 (16. Wahlperiode 1887-1893) 
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Gegenstände der Finanzen und der Staatsschuld (06.11.1873) Mitglied 13.WP 1869-1875, 26.LT 1873-1875
  • Ausschuss für die Beratung einer neuen Geschäftsordnung (07.02.1872) Sekretär 13.WP 1869-1875, 25.LT 1871-1872
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes: "den Mehrbedarf für einige theils im Baue vollendete, theils noch in der Ausführung begriffene Staatsbahnen betr." (12.01.1874) Mitglied 13.WP 1869-1875, 26.LT 1873-1875
  • Ausschuss zur Beratung des Gesetzentwurfs "Die Wiederaufnahme der Grundrentenüberweisungen an die Ablösungskasse des Staates betreffend" (05.03.1872) Vorstand 13.WP 1869-1875, 25.LT 1871-1872
  • Commission für die Petitionen (05.03.1872) Mitglied 13.WP 1869-1875, 25.LT 1871-1872
  • Ausschuss zur Berathung des Antrages d.Abg. Feigel auf Erlassung eines Gesetzentwurfes: "einige Abänderungen der Proceßordnung in bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten betr." (07.03.1876) Mitglied 14.WP 1875-1881, 27.LT 1875-1876
  • Ausschuss für Gegenstände der Finanzen und der Staatsschuld (30.09.1875) Mitglied 14.WP 1875-1881, 27.LT 1875-1876
  • Ausschuss zur Vorberathung der bis jetzt eingekommenen Petitionen in Bezug auf Eisenbahnen (23.03.1876) Mitglied 14.WP 1875-1881, 27.LT 1875-1876
  • II.Ausschuss für Gegenstände der Finanzen und Staatsschuld (04.07.1877) Mitglied 14.WP 1875-1881, 28.LT 1877-1881
  • Ausschuss zur Berathung der durch Ausführung d. Reichs-Prozeßordnungen u. des Reichs-GerichtsVerfG veranlaßten Gesetzentwürfe, später zur Berathung d. Gesetzentwürfe "Die Disziplin der Staatsbeamten" u. "Disziplinargesetz f. richterliche Beamte" (18.07.1878) Mitglied 14.WP 1875-1881, 28.LT 1877-1881
  • Ausschuss zur Berathung der Frage, die Übernahme und Fortsetzung der Regentschaft durch Seine Königliche Hoheit den Prinzen Luitpold von Bayern betr. (17.06.1886) Mitglied 15.WP 1881-1887, 30.LT 1883-1886
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes, den Vollzug des Tit.II
  • 18 der Verfassungsurkunde betr. (26.06.1886) Mitglied 15.WP 1881-1887, 30.LT 1883-1886
  • II.Ausschuss für Gegenstände der Finanzen und Staatsschuld (01.10.1881) Mitglied 15.WP 1881-1887, 29.LT 1881-1882
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes, Änderungen der Bestimmungen über die Zwangsvollstreckung in das unbewegliche Vermögen betr. (05.02.1886) stv.Vorsitzender 15.WP 1881-1887, 30.LT 1883-1886
  • II.Ausschuss für Gegenstände der Finanzen und Staatsschuld (07.04.1883) Mitglied 15.WP 1881-1887, 30.LT 1883-1886
  • Kommission zur endgiltigen Feststellung des Bauprogrammes für den Umbau des Landtagsgebäudes (20.02.1884) Mitglied 15.WP 1881-1887, 30.LT 1883-1886
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes, die der Pfändung nicht unterworfenen Sachen und Forderungen betr. (18.10.1887) Vorsitzender 16.WP 1887-1893, 31.LT 1887-1892
  • II.Ausschuss für Gegenstände der Finanzen und Staatsschuld (16.09.1887) Mitglied 16.WP 1887-1893, 31.LT 1887-1892
23. Landtag: 1869 (12. Wahlperiode 1869):
Stimmkreis:
  • Wb.Nürnberg/Mfr
24. Landtag: 1870-1871 (13. Wahlperiode 1869-1875):
Stimmkreis:
  • Wb.Nürnberg/Mfr
25. Landtag: 1871-1872 (13. Wahlperiode 1869-1875):
Stimmkreis:
  • Wb.Nürnberg/Mfr
26. Landtag: 1873-1875 (13. Wahlperiode 1869-1875):
Stimmkreis:
  • Wb.Nürnberg/Mfr
27. Landtag: 1875-1876 (14. Wahlperiode 1875-1881):
Stimmkreis:
  • Wb.Nürnberg/Mfr
28. Landtag: 1877-1881 (14. Wahlperiode 1875-1881):
Stimmkreis:
  • Wb.Nürnberg/Mfr
29. Landtag: 1881-1882 (15. Wahlperiode 1881-1887):
Stimmkreis:
  • Wkr.Nürnberg/Mfr
30. Landtag: 1883-1886 (15. Wahlperiode 1881-1887):
Stimmkreis:
  • Wkr.Nürnberg/Mfr
31. Landtag: 1887-1892 (16. Wahlperiode 1887-1893):
Stimmkreis:
  • Wkr.Nürnberg/Mfr
Mandatsunabhängige Funktionen:
Mitgliedschaft in anderen Parlamenten:
  • Mitglied des Reichstag: Jan. 1874 - Juli 1878 - WK 1 Mfr.
Orden:
  • Ritter I.Klasse des Verdienstordens (älterer Ordnung) vom hl.Michael

Biogramm:
  • Jurastudium in Würzburg
  • 1861 Advokat in Nürnberg
  • 1869-1889 Mitglied des Gemeindekollegiums Nürnberg
  • 1869-1884 Mitglied der Deutschen Fortschrittspartei für Bayern
  • 1884-1889 Mitglied der Deutschen Freisinnigen Partei
  • Mitglied des Verwaltungsrats des Bayerischen Gewerbemuseums
  • Mitglied der Kommission für die Reichskonkursordnung
  • Michaelsorden 1. Klasse und "Justizrat"
  • Nachfolger in der Kammer der Abgeordneten: Beckh, Hermann
GND: 129688789

Druckversion