Leider kein Bild verfügbar.
Hagenauer, Dr. Ludwig
Geboren: unbekannt, 1883
Gestorben: unbekannt, 1949
Beruf(e)/Ämter: Staatsminister
Konfession: katholisch
Parteizugehörigkeit: Christlich-Soziale Union (CSU)

  
Mandatsunabhängige Funktionen:
Kabinetts-
zugehörigkeit:
  • 10.01.1947-15.07.1947 Staatssekretär im Staatsministerium der Justiz
  • 15.07.1947-20.07.1949 Staatsminister für Sonderaufgaben

Biogramm:
  • 1908-1911 Studium der Rechts- und Staatswissenschaften in Würzburg
  • 1912 Promotion
  • seit 1912 Rechtsanwalt in Würzburg
  • 1918-1933 BVP-Mitglied
  • 1919-1945 Staatsanwalt und Richter
  • 05.1945-09.1945 kommissarischer Vizepräsident der Polizeidirektion München
  • 09.1945-12.1945 kommissarischer Präsident des Landgerichts München
  • 12.1945-01.1947 Generalstaatsanwalt beim Oberlandesgericht München
  • 1945/1946 Mitglied des Vorläufigen Landesausschusses der CSU
  • 10.01.1947-15.07.1947 Staatssekretär im Staatsministerium der Justiz
  • 15.07.1947-20.07.1949 Staatsminister für Sonderaufgaben
  • 1946-1948 Vorsitzender des Landesschiedsgerichts der CSU
  • 1947-1949 Vorsitzender des Landesvorstands der CSU
GND: 138082375
Literatur/Quellen:
  • Fait, Barbara/Mintzel, Alf (Hg.), Die CSU 1945-1948. Protokolle und Materialien zur Frühgeschichte der Christlich-Sozialen Union, Bd. 3: Materialien, Biographien, Register, München 1993, S. 1873.

Druckversion