© Bayerischer Landtag, München
Sprinkart, Adi
Geboren: Niedersonthofen, 06.05.1953
Gestorben: Niedersonthofen, 03.05.2013
Beruf(e)/Ämter: Industriekaufmann
Sozialpädagoge
Landwirtschaftsmeister
Landwirtsch. Berater
Wohnort(e): Waltenhofen
Konfession: keine Angabe
Parteizugehörigkeit: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (B'90GR)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Landtag: 01.08.1997-03.05.2013
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der Landtag 1994-1998 (13. Legislaturperiode)  Der Landtag 1998-2003 (14. Legislaturperiode)  Der Landtag 2003-2008 (15. Legislaturperiode)  Der Landtag 2008-2013 (16. Legislaturperiode) 
Der Landtag 1994-1998 (13. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Schwaben
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Fragen des öffentlichen Dienstes: 29.09.1997-27.09.1998 Mitglied
Der Landtag 1998-2003 (14. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Schwaben
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Fragen des öffentlichen Dienstes: 28.10.1998-05.10.2003 Mitglied
  • Untersuchungsausschuss zur Prüfung etwaiger unzulässiger staatlicher Vergünstigungen für den Deutschen Orden, Brüder vom Deutschen Haus Sankt Mariens in Jerusalem - Deutsche Provinz - durch Mitglieder der Staatsregierung, bayerische Behörden und/oder bayerische Amtsträger: 20.03.2002-25.06.2003 Mitglied
Der Landtag 2003-2008 (15. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Schwaben
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Landwirtschaft und Forsten: 04.11.2003-19.10.2008 stv. Vorsitzender
  • Ausschuss für Fragen des öffentlichen Dienstes: 04.11.2003-19.10.2008 Mitglied
  • Untersuchungsausschuss Wildfleisch und Verbraucherschutz: 19.05.2006-06.05.2008 Mitglied
Der Landtag 2008-2013 (16. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Schwaben
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten: 04.12.2008-03.05.2013 stv. Vorsitzender
  • Ausschuss für Fragen des öffentlichen Dienstes: 04.12.2008-03.05.2013 Mitglied
Gremien:
  • Bayerische Staatsforsten AöR - Beirat beim Unternehmen „Bayerische Staatsforsten“: 16.12.2008-03.05.2013 stv. Mitglied
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Kreisrat

Biogramm:
  • Mittlere Reife
  • Fachabitur
  • Ausbildung zum Industriekaufmann
  • Studium der Sozialpädagogik (Dipl. Soz.Päd. (FH))
  • Landwirtschaftsmeister
  • ab 1994 Mitglied bei B'90GR
  • 1990-2013 Mitglied des Kreistags im Landkreis Oberallgäu (B'90GR)
  • 01.08.1997-03.05.2013 Mitglied des Bayerischen Landtags (B'90GR); nachgerückt am 01.08.1997 für den Abgeordneten: Kamm, Raimund; verstorben am 03.05.2013 – Nachfolger: Erben, Rainer
GND: 135986648

Druckversion