© Bayerischer Landtag, München
Schweiger, Rita
Geboren: Moosburg/Obb., 06.05.1943
Beruf(e)/Ämter: Lehrfrau und Meisterin der ländlichen Hauswirtschaft
Wohnort(e): Nandlstadt
Konfession: katholisch
Parteizugehörigkeit: Christlich-Soziale Union (CSU)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Landtag: 1982-2003
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der Landtag 1982-1986 (10. Legislaturperiode)  Der Landtag 1986-1990 (11. Legislaturperiode)  Der Landtag 1990-1994 (12. Legislaturperiode)  Der Landtag 1994-1998 (13. Legislaturperiode)  Der Landtag 1998-2003 (14. Legislaturperiode) 
Der Landtag 1982-1986 (10. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft Mitglied
  • Ausschuss für Sozial-, Gesundheits- und Familienpolititk Mitglied
Der Landtag 1986-1990 (11. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Sozial-, Gesundheits- und Familienpolititk Mitglied
  • Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Mitglied
Der Landtag 1990-1994 (12. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Mitglied
  • Ausschuss für Sozial-, Gesundheits- und Familienpolititk Mitglied
Der Landtag 1994-1998 (13. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Mitglied
  • Zwischenausschuss Mitglied
Der Landtag 1998-2003 (14. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Mitglied
  • Ausschuss für Fragen des öffentlichen Dienstes: 10.11.1998-23.11.1998 Mitglied
  • Zwischenausschuss: 10.07.2003-05.10.2003 stv. Mitglied
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Kreisvorsitzende der Frauen-Union
  • Kreisrätin
  • 1990-1998 Schriftführerin im CSU- Bezirksvorstand
  • 1990-1998 FU-Bezirksvorsitzende
Orden:
  • Kommunale Verdienstmedaille
  • Bayerischer Verdienstorden
  • Silberne Ehre VLF
  • Silbernes Abzeichen Verkehrswacht
  • Verfassungsmedaille in Silber

Biogramm:
  • 1949-1957 Volksschule Nandlstadt
  • 1957-1960 Realschule Moosburg
  • Drei Jahre Ausbildung in ländlicher Hauswirtschaft
  • Meisterprüfung
  • Landvolkshochschule
  • Ausbilderin
  • Ab 1965 Mitunternehmerin eines landwirtschaftlichen Betriebs
  • Ab 1972 CSU-Mitglied
  • Ab 1984 Frauen-Union Kreisvorsitzende
  • 1990-1998 Schriftführerin im CSU- Bezirksvorstand
  • 1990-1998 Frauen-Union Bezirksvorsitzende
  • Ab 1972 Mitglied des Kreistags
  • Mitgliedschaften: Katholischer Frauenbund, Hausfrauenvereinigung, VHS, Landwirtschaftlicher Meisterverband, BBV, Sportverein
  • Auszeichnungen: Kommunale Verdienstmedaille, Bayerischer Verdienstorden, Silberne Ehre VLF, Silbernes Abzeichen Verkehrswacht, Verfassungsmedaille in Silber
  • Mitglied des Bayerischen Landtags: 1982-2003
GND: 134245237

Druckversion