© Bayerischer Landtag, München
Wagner, Dr. Hans
Geboren: Schnaittenbach, 15.03.1935
Beruf(e)/Ämter: Rechtsrat
Wohnort(e): Amberg
Konfession: römisch-katholisch
Parteizugehörigkeit: Christlich-Soziale Union (CSU)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Landtag: 1970-12.06.1978
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der Landtag 1970-1974 (7. Legislaturperiode)  Der Landtag 1974-1978 (8. Legislaturperiode) 
Der Landtag 1970-1974 (7. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Amberg-Nord/Opf
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Geschäftsordnung und Wahlprüfung: Mitglied
  • Ausschuss für Verfassungs-, Rechts- und Kommunalfragen: Mitglied
Weitere Funktionen:
  • ab 26.01.1971 Kommission nach Art. 2 des Gesetzes zur Ausführung des Gesetzes zu Art. 10 Grundgesetz: Vertreter
Der Landtag 1974-1978 (8. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Amberg-Nord/Opf
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Verfassungs-, Rechts- und Kommunalfragen: ab 19.11.1974 Mitglied
  • Ausschuss zur Information über Bundesangelegenheiten: ab 19.11.1974 Mitglied
Weitere Funktionen:
  • ab 19.11.1974 Kommission nach Art. 2 des Gesetzes zur Ausführung des Gesetzes zu Art. 10 Grundgesetz: Vertreter
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • ab 26.01.1971 Landessportbeirat: Mitglied, 7.WP 1970-1974
  • ab 23.10.1973 Wahlausschuss beim Finanzgericht Nürnberg: Vertreter, 7.WP 1970-1974
  • ab 19.11.1974 Landessportbeirat: Mitglied, 8.WP 1974-1978

Biogramm:
  • Volkschule in Schnaittenbach; Gymnasium in Amberg
  • Anschließend Studium der Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre an der Universtäten München und Würzburg
  • Promotion zum Dr. jur. utr. mit demThema: "Die Organisation der Politischen Parteien auf der Unter- und Mittelstufe"
  • Assistent für Arbeits- und Verwaltungsrecht an der Universität Würzburg
  • Ab 01.07.1966 Stadtrechtsrat in Amberg
  • 1974 Rechtsanwalt beim Landgericht Amberg
  • Bezirksvorsitzender der Sportunion in der Oberpfalz
  • Referent der Hanns-Seidel-Stiftung
  • Kreisvorsitzender des CSU-Kreisverbands Amberg-Sulzbach; Mitglied des Kreistags
  • Mitglied des Bayerischen Landtags: 22.11.1970-12.06.1978
  • Ausgeschieden am 12.07.1978; Ersatz: Graber, Eugen
GND: 1019321598

Druckversion