© Bayerischer Landtag, München
Stamm, Nikolaus
Geboren: Schney (heute zu Lichtenfels/Ofr.), 15.02.1915
Gestorben: Schney (heute zu Lichtenfels/Ofr.), 06.05.1974
Beruf(e)/Ämter: Bürgermeister
kaufmännischer Angestellter
Wohnort(e): Schney (heute zu Lichtenfels/Ofr.)
Konfession: keine Angabe
Parteizugehörigkeit: Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) : ab 1932

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Landtag: 02.12.1958-06.05.1974
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der Landtag 1958-1962 (4. Legislaturperiode)  Der Landtag 1962-1966 (5. Legislaturperiode)  Der Landtag 1966-1970 (6. Legislaturperiode)  Der Landtag 1970-1974 (7. Legislaturperiode) 
Der Landtag 1958-1962 (4. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Eingaben und Beschwerden: Mitglied
Der Landtag 1962-1966 (5. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für den Staatshaushalt und Finanzfragen: Mitglied
  • Zwischenausschuss Mitglied
Weitere Funktionen:
  • 23.10.1963-1966 Ältestenrat: Mitglied
Der Landtag 1966-1970 (6. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft: Mitglied
  • Ausschuss für Geschäftsordnung und Wahlprüfung: Mitglied
Der Landtag 1970-1974 (7. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft: bis 06.05.1974 Mitglied
  • Ausschuss für Geschäftsordnung und Wahlprüfung: bis 06.05.1974 Mitglied
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Bürgermeister
  • Mitglied des Kreistags
  • Gefängnisbeirat Strafanstalt Ebrach: Mitglied, 4.WP 1958-1962

Biogramm:
  • 1929 Mitglied der Sozialistischen Arbeiterjugend des Z.d.A.
  • Ab 1932 Mitglied der SPD
  • Ab 1939 Kriegsdienst in einer Artillerieabteilung; 1944-1949 in russischer Kriegsgefangenschaft
  • Vorsitzender der Gewerkschaft NGG-Ortsverwaltung Lichtenfels
  • Mitglied der Vertreterversammlung der AOK Coburg
  • Mitglied des Kreistags Lichtenfels und Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion
  • Ab 01.05.1966 Bürgermeister der Gemeinde Schney
  • Mitglied desBayerischen Landtags: 02.12.1958-06.05.1974
  • -am 06.05.1974 verstorben; nachgerückt: Stenglein, Heinrich-
GND: 135987237

Druckversion