© Bayerischer Landtag, München
Speth, Friedrich
Geboren: Großheubach, 25.08.1937
Beruf(e)/Ämter: 2.Bürgermeister
Lehrer
Wohnort(e): Großheubach
Konfession: katholisch
Parteizugehörigkeit: Christlich-Soziale Union (CSU)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Landtag: 1966-1978
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der Landtag 1966-1970 (6. Legislaturperiode)  Der Landtag 1970-1974 (7. Legislaturperiode)  Der Landtag 1974-1978 (8. Legislaturperiode) 
Der Landtag 1966-1970 (6. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Unterfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Eingaben und Beschwerden: Mitglied
  • Ausschuss für Fragen des Beamtenrechts und der Besoldung: Mitglied
Der Landtag 1970-1974 (7. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Miltenberg-Obernburg/Ufr
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Eingaben und Beschwerden: Mitglied
  • Ausschuss für Fragen des öffentlichen Dienstes: Mitglied
Der Landtag 1974-1978 (8. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Miltenberg/Ufr
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Kulturpolitische Fragen: ab 19.11.1974 Mitglied
  • Ausschuss für Landesentwicklung und Umweltfragen: ab 10.12.1974 Mitglied
  • Ausschuss für Eingaben und Beschwerden: Mitglied
  • Zwischenausschuss Mitglied
Weitere Funktionen:
  • ab 03.12.1970 Ältestenrat: stv. Mitglied
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Gemeinderat
  • Mitglied des Kreistags
  • 2.Bürgermeister
  • ab 01.02.1967 Gefängnisbeirat Jugendstrafanstalt Niederschönenfeld: Mitglied, 6.WP 1966-1970
  • ab 26.01.1971 Gefängnisbeirat Strafanstalt Ebrach: Mitglied, 7.WP 1970-1974
  • ab 17.05.1972 Landessportbeirat: Mitglied, 7.WP 1970-1974
  • ab 19.11.1974 Landessportbeirat: Mitglied, 8.WP 1974-1978

Biogramm:
  • Nach siebenjährigem Volksschulbesuch Übertritt an das Gymnasium in Miltenberg; 1959 Abitur
  • Anschließend Studium der Pädagogik und Psychologie an der Pädagogischen Hochschule und Universität Würzburg; 1. und 2. Staatsexamen für das Lehramt an Volksschulen
  • Mehrjährige Tätigkeit als Lehrer im Volksschuldienst
  • Langjährige Mitarbeit in der katholischen Jugendführung
  • Gründungsmitglied des JU-Kreisverbands Miltenberg
  • Vorsitzender des CSU-Ortsverbands Großheubach
  • Ab 1966 Mitglied des Gemeinderats und 2. Bürgermeister der Martkgemeinde Großheubach
  • Ab 1973 stellv. Kreisvorsitzender
  • Mitglied des Kreistags Miltenberg
  • Mitglied des Bayerischen Landtags: 20.11.1966-15.10.1978
GND: 1018217312

Druckversion