© Bayerischer Landtag, München
Sauer, Erich
Geboren: Würzburg, 05.02.1917
Gestorben: Würzburg, 19.03.2001
Beruf(e)/Ämter: Schulamtsdirektor
Wohnort(e): Würzburg
Konfession: katholisch
Parteizugehörigkeit: Christlich-Soziale Union (CSU)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Landtag: 16.08.1961-10.10.1982
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der Landtag 1958-1962 (4. Legislaturperiode)  Der Landtag 1962-1966 (5. Legislaturperiode)  Der Landtag 1966-1970 (6. Legislaturperiode)  Der Landtag 1970-1974 (7. Legislaturperiode)  Der Landtag 1974-1978 (8. Legislaturperiode)  Der Landtag 1978-1982 (9. Legislaturperiode) 
Ausschüsse
(bis 1933):
  • Ausschuss für Verfassungs-, Rechts- und Kommunalfragen: Mitglied, 970/74 7.WP
Der Landtag 1958-1962 (4. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Unterfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Angelegenheiten der Heimatvertriebenen und Kriegsfolgegeschädigten: ab 30.01.1962 Mitglied
  • Ausschuss für Verfassungs- und Rechtsfragen: 24.11.1961 bis 30.01.1962 Mitglied
Der Landtag 1962-1966 (5. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Kitzingen/Ufr
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Kulturpolitische Fragen: Mitglied
Der Landtag 1966-1970 (6. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Stimmkreisverband Ochsenfurt, Kitzingen-Stadt und -Land/Ufr
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Verfassungs-, Rechts- und Kommunalfragen: Mitglied
Der Landtag 1970-1974 (7. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Kitzingen-Stadt und -Land, Ochsenfurt/Ufr
Ausschüsse:
  • Zwischenausschuss: ab 29.10.1974 Mitglied
Weitere Funktionen:
  • ab 03.12.1970 Ältestenrat: Mitglied
  • ab 27.01.1971 Nichtberufsrichterliche Mitglieder und Stellvertreter des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs: stv. Mitglied
Der Landtag 1974-1978 (8. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Kitzingen/UFR.
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Verfassungs-, Rechts- und Kommunalfragen: Mitglied
Weitere Funktionen:
  • 19.11.1974-13.12.1978 Nichtberufsrichterliche Mitglieder und Stellvertreter des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs: Mitglied
Der Landtag 1978-1982 (9. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Kitzingen/Ufr
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Verfassungs-, Rechts- und Kommunalfragen: Mitglied
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • 26.01.1971-17.05.1972 Landessportbeirat: Mitglied, 7.WP 1970-1974
  • 01.05.1972-12.11.1974 Rundfunkrat: Mitglied, 7.WP 1970-1974
  • Rundfunkrat: Mitglied, 8.WP 1974-1978

Biogramm:
  • Schulbesuch in Würzburg
  • 1936-1945 Wehr- und Kriegsdienst
  • Nach der Entlassung aus der Kriegsgefangenschaft Studium in Würzburg, 1950 2. Lehramtsprüfung
  • Ab 1947 Mitglied der CSU
  • Über 10 Jahre Vorsitzender des CSU-Kreisverbands Ochsenfurt
  • 1956-1978 im Kreistag Ochsenfurt, zuletzt Würzburg
  • Mitglied des Bayerischen Landtags: 16.08.1961-10.10.1982
  • -nachgerückt für den verstorbenen Abgeordneten Seidel, Hanns-
GND: 123041392

Druckversion