© Bayerischer Landtag, München
Nätscher, Karl-Heinz
Geboren: Amberg, 20.08.1936
Beruf(e)/Ämter: Dipl.-Kaufmann, Oberregierungsrat
Wohnort(e): Kützberg
Konfession: katholisch
Parteizugehörigkeit: Christlich-Soziale Union (CSU) : seit 1960

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Landtag: 1978-1998
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der Landtag 1978-1982 (9. Legislaturperiode)  Der Landtag 1982-1986 (10. Legislaturperiode)  Der Landtag 1986-1990 (11. Legislaturperiode)  Der Landtag 1990-1994 (12. Legislaturperiode)  Der Landtag 1994-1998 (13. Legislaturperiode) 
Der Landtag 1978-1982 (9. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Schweinfurt-Süd/Ufr
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Eingaben und Beschwerden: bis 12.11.1981 Mitglied
  • Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr: Mitglied
  • Untersuchungsausschuss zur Prüfung des Verhaltens des bayerischen Ministerpräsidenten während der Kundgebung der CSU am 23. September 1980 auf dem Münchner Marienplatz sowie zur Prüfung der Vorfälle bei nach der Kundgebung: ab 30.10.1980 Mitglied
Der Landtag 1982-1986 (10. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Schweinfurt-Süd/Ufr
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr: Mitglied
  • Untersuchungsausschuss zur Prüfung des Vorgehens von Behörden und Einzelpersonen im Zusammenhang mit möglichen unzulässigen Baupreisabsprachen: ab 20.07.1983 stv. Mitglied
Der Landtag 1986-1990 (11. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Schweinfurt-Süd/Ufr
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft: ab 12.11.1986 Mitglied
  • Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr: ab 12.11.1986 Mitglied
Der Landtag 1990-1994 (12. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Schweinfurt-Süd/Ufr
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzfragen: ab 30.10.1990 Mitglied
Der Landtag 1994-1998 (13. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Schweinfurt-Süd/Ufr
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzfragen: ab 10.11.1994 Mitglied

Biogramm:
  • Volksschule, Gymnasium
  • Studium der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften an der Universität Würzburg mit Abschluss als Diplomkaufmann
  • Tätigkeiten in Wirtschaft und Verwaltung, zuletzt als Oberregierungsrat bei der Regierung von Unterfranken
  • Ab 1960 Mitglied der CSU
  • Ab Dezember 1975 Kreisvorsitzender der CSU Schweinfurt-Land und Mitglied der Bezirksvorstandschaft
  • Mitglied des Bayerischen Landtags: 15.10.1978-25.09.1998
GND: 133577449

Druckversion