© Bayerischer Landtag, München
Meier, Heinrich
Geboren: Nürnberg, 02.05.1898
Gestorben: Georgensgmünd/Mfr., 29.08.1972
Beruf(e)/Ämter: Kaufmann
leitender Verwaltungsangestellter
Wohnort(e): Georgensgmünd/Mfr.
Konfession: keine Angabe
Parteizugehörigkeit: Christlich-Soziale Union (CSU)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Landtag, 13.12.1954-03.12.1958, 10.10.1961-06.12.1962
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der Landtag 1954-1958 (3. Legislaturperiode)  Der Landtag 1958-1962 (4. Legislaturperiode) 
Der Landtag 1954-1958 (3. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Mittelfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für die Wahlprüfung: 13.01.1955-01.04.1957 Mitglied
  • Ausschuss für Grenzlandfragen: 13.01.1955-01.04.1957 Mitglied
  • Ausschuss für Sozialpolitische Angelegenheiten: 13.01.1955-03.12.1958 Mitglied
Der Landtag 1958-1962 (4. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Mittelfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft: 11.10.1961-21.11.1961 Mitglied
  • Ausschuss für Sozial- und Gesundheitspolitik: 21.11.1961-06.12.1962 Mitglied
  • Ausschuss für Angelegenheiten der Heimatvertriebenen und Kriegsfolgegeschädigten: 26.11.1961-06.12.1962 Mitglied
  • Zwischenausschuss: 23.10.1962-06.12.1962 Mitglied
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Kreisrat
  • Fraktionsvorsitzender der CSU im Kreistag Schwabach
  • Mitglied des Kreisausschusses
  • stv.Landrat für Georgensgmünd/Mfr.
  • 1.Kreisvorsitzender des CSU-Kreisverbandes Schwabach-Land
  • Mitglied des Bezirkstages Mittelfranken

Biogramm:
  • Einem altfränkischen, zurück bis 1370 auf dem Meierhof in Geilsheim (zwischen Hesselberg und Hahnenkamm) nachweisbarem Bauerngeschlecht entstammend
  • Volks-, Real-, Handelshochschule
  • Jahrzehntelang als Direktionsassistent, Verkaufsleiter und Prokurist in Großhandel, Industrie und Export mit leitenden Aufgaben bei maßgebenden Firmen und Konzernen in Nürnberg, Hannover, Mannheim befasst
  • Ab 1945 in leitender Tätigkeit im kommunalen Verwaltungsdienst
  • Gleichzeitig politische Betätigung für die CSU
  • Mitbegründer des CSU-Kreisverbands Schwabach
  • Fraktionsvorsitzender der CSU des Kreistags Schwabach, Mitglied des Kreisausschusses
  • Stellv. Landrat für Georgensgmünd/Mittelfranken
  • 1. Kreisvorsitzender des CSU-Kreisverbands Schwabach-Land
  • Mitglied des Bezirkstags Mittelfranken
  • 13.12.1954-03.12.1958 Mitglied des Bayerischen Landtags (CSU)
  • 10.10.1961-06.12.1962Mitglied des Bayerischen Landtags (CSU); nachgerückt am 10.10.1961 für den Abgeordneten: Ehnes, Georg)
  • Verzicht auf Wiederwahl
GND: 1015191843

Druckversion