© Bayerischer Landtag, München
Huber, Sebastian
Geboren: Fanten, 04.04.1903
Gestorben: Mühldorf a.Inn, 07.12.1973
Beruf(e)/Ämter: Bürgermeister
Landwirt
Gastwirt
Wohnort(e): Mühldorf a.Inn
Konfession: katholisch
Parteizugehörigkeit: Bayerische Volkspartei (BVP)
Christlich-Soziale Union (CSU)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Verfassunggebende Landesversammlung: 1946
Landtag: 1946-1970
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Verfassunggebende Landesversammlung von 1946  Der Landtag 1946-1950 (1. Legislaturperiode)  Der Landtag 1950-1954 (2. Legislaturperiode)  Der Landtag 1954-1958 (3. Legislaturperiode)  Der Landtag 1958-1962 (4. Legislaturperiode)  Der Landtag 1962-1966 (5. Legislaturperiode)  Der Landtag 1966-1970 (6. Legislaturperiode) 
Verfassunggebende Landesversammlung von 1946:
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Der Landtag 1946-1950 (1. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft: ab 29.01.1947 Mitglied
Der Landtag 1950-1954 (2. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Eingaben und Beschwerden: Mitglied
Der Landtag 1954-1958 (3. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Mühldorf-Wasserburg a.Inn/Obb
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Eingaben und Beschwerden: ab 13.01.1955 Mitglied
Der Landtag 1958-1962 (4. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Mühldorf-Wasserburg a.Inn/Obb
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Eingaben und Beschwerden: stv.Vorsitzender
Der Landtag 1962-1966 (5. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Mühldorf-Wasserburg a.Inn/Obb
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Eingaben und Beschwerden: stv.Vorsitzender
  • Ausschuss für Fragen des Beamtenrechts und der Besoldung: Mitglied
  • Zwischenausschuss Mitglied
Der Landtag 1966-1970 (6. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Mühldorf-Wasserburg a.Inn/Obb
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Eingaben und Beschwerden: stv.Vorsitzender
  • Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft: Mitglied
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Gefängnisbeirat Jugendanstalt Laufen-Lebenau: Mitglied, 2.WP 1950-1954
  • Gefängnisbeirat Jugendanstalt Laufen-Lebenau: Mitglied, 3.WP 1954-1958
  • Gefängnisbeirat Jugendanstalt Laufen-Lebenau: stv. Mitglied, 4.WP 1958-1962
  • Gefängnisbeirat Strafanstalt Bernau: Mitglied, 4.WP 1958-1962
  • Gefängnisbeirat Jugendanstalt Laufen-Lebenau: stv. Mitglied, 5.WP 1962-1966
  • Gefängnisbeirat Strafanstalt Bernau: Mitglied, 5.WP 1962-1966
  • Gefängnisbeirat Jugendanstalt Laufen-Lebenau: stv. Mitglied, 6.WP 1966-1970
  • Gefängnisbeirat Strafanstalt Bernau: Mitglied, 6.WP 1966-1970

Biogramm:
  • Landwirtschaftsschule in Mühldorf und St. Ottilien
  • Landwirt, später auch Gastwirt
  • Bis 1933 Mitglied der BVP, der Bayerischen Christlichen Bauernvereine und Vorsitzender des Katholischen Jungbauernverbands
  • 1933 in Schutzhaft
  • 1945-1951 Bürgermeister in Schwindkirchen
  • Mitbegründer und bis 1951 Bezirksobmann des Bayerischen Bauernverbands im Landkreis Mühldorf
  • Mitbegründer der CSU im Landkreis Mühldorf
  • Mitglied des Kreistags des Landkreises Mühldorf
  • 1946 Mitglied der Verfassunggebenden Landesversammlung
  • 1946-1970 Abgeordneter des Bayerischen Landtags
GND: 139150455
Literatur/Quellen:
  • Fait, Barbara/Mintzel, Alf (Hg.), Die CSU 1945-1948. Protokolle und Materialien zur Frühgeschichte der Christlich-Sozialen Union, Bd. 3: Materialien, Biographien, Register (= Texte und Materialien zur Zeitgeschichte, 4), München 1993, S. 1883

Druckversion