© Bayerischer Landtag, München
Hiersemenzel, Helga Karin
Geboren: Lindau a.Bodensee, 06.08.1943
Beruf(e)/Ämter: Gymnasiallehrerin
Wohnort(e): München
Konfession: katholisch
Parteizugehörigkeit: Freie Demokratische Partei (FDP)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Landtag: 1990-1994
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der Landtag 1990-1994 (12. Legislaturperiode) 
Der Landtag 1990-1994 (12. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Kulturpolitische Fragen: 30.10.1990, Mitglied
  • Untersuchungsausschuss - „Gemäldeankauf“: 06.10.1992 - 15.07.1994, Mitglied
Weitere Funktionen:
  • ab 09.01.1991 Ältestenrat stv. Mitglied
  • 09.01.1991-1994 FDP: stv. Fraktionsvorsitzende
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • stellv. Vorsitzende des F.D.P.-Stadtverbandes München
  • stellv. Vorsitzende des F.D.P.-Landesfachausschusses Jugend, Bildung und Wissenschaft
  • Mitglied im F.D.P.-Bundesfachausschuss Bildung, Wissenschaft und Kultur
  • ab 13.06.1991 Richterwahlkommission stv. Mitglied 12.WP 1990-1994

Biogramm:
  • 1949-1953 katholische Volksschule Lindau-Aeschach, anschließend Mädchenrealgymnasium Lindau, 1962 Abitur
  • Studium der Germanistik, Anglistik und Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität München, 1965-1966 Studienaufenthalt in London
  • 1968 1. Staatsexamen für das Lehramt an höherenSchulen, 1971 2. Staatsexamen am Albrecht-Altdorfer-Gymnasium in Regensburg
  • Ab 1971 unterbrochen durch eine 5-jährige Familienphase, im Schuldienst tätig, Oberstudienrätin
  • Ab 1973 Mitlgied der FDP
  • Stellv. Vorsitzende des Stadtverbands Münchens
  • Bildungspolitische Sprecherin der FDP
  • Stellv. Vorsitzende des FDP-Landesfachausschusses Jugend, Bildung und Wissenschaft
  • Mitglied im FDP-Bundesfachausschuss Bildung, Wissenschaft und Kultur
  • Mitglied des Bayerischen Landtags: 14.10.1990 -13.10.1994
GND: 13353118X

Druckversion