© Bayerischer Landtag, München
Haselmayr, Dr. Luise
Geboren: München, 17.12.1921
Gestorben: Bernau a.Chiemsee, 24.08.2001
Beruf(e)/Ämter: Journalistin
Wohnort(e): Bernau a.Chiemsee
Konfession: keine Angabe
Parteizugehörigkeit: Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Landtag: 25.11.1962-07.09.1970
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der Landtag 1962-1966 (5. Legislaturperiode)  Der Landtag 1966-1970 (6. Legislaturperiode) 
Der Landtag 1962-1966 (5. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft: Mitglied
Der Landtag 1966-1970 (6. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft: Mitglied
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Vorsitzende vonHausfrauen- und Verbraucherorganisationen
  • Verbrauchervertreterin bei der Beratenden Kommission der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft in Brüssel

Biogramm:
  • Lyzeum München an der Luisenstraße bis zur Mittleren Reife
  • 1939 Arbeit bei einem Münchner Finanzamt
  • 1944 Besuch der Oberschule Rosenheim, März 1945 Abitur
  • Freiwillige Helferin des Roten Kreuzes im Krankenhaus Vilshofen
  • Beschäftigung beim amerikanischen Generalkonsulat München als Dolmetscherin; Frauenreferentin bei der Militärregierung
  • Studium an der Universität München: Zeitungswissenschaft, Volkswirtschaft und Psychologie; 1949 Promotion mit einer Arbeit über die Grundlagen der öffentlichen Meinung und ihre Erforschung
  • Aufbau des Instituts für Erforschung der öffentlichen Meinung im Rahmen des Zeitungswissenschaftlichen Instituts München; Durchführung von demoskopischen Umfragen
  • Intensive journalistische Tätigkeit im Rundfunk, Fernsehen, bei Tageszeitungen und Zeitschriften
  • Aktives Mitglied in Frauenverbänden, Vorsitzende von Hausfrauen- und Verbraucherorganisationen
  • Studienreisen nach USA und wiederholt Schweden und England
  • Verbrauchervertreterin bei der Beratenden Kommission der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft Brüssel
  • Mitglied des Bayerischen Landtags: 25.11.1962-07.09.1970 (Mandatsverzicht) - nachgerückt: Bothner, Max
GND: 138107130

Druckversion