© Bayerischer Landtag, München
Gaßner, Alfons
Geboren: Gerzen, 07.12.1923
Gestorben: München, 23.09.2001
Beruf(e)/Ämter: Geschäftsführer
Wohnort(e): München
Konfession: keine Angabe
Parteizugehörigkeit: Bayernpartei (BP) (bis 23.06.1966)
fraktionslos (24.06.1966-05.07.1966)
Christlich-Soziale Union (CSU) (ab 06.07.1966)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Landtag, 27.11.1950-01.12.1966, 10.12.1969 - 11.11.1974
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der Landtag 1950-1954 (2. Legislaturperiode)  Der Landtag 1958-1962 (4. Legislaturperiode)  Der Landtag 1962-1966 (5. Legislaturperiode)  Der Landtag 1966-1970 (6. Legislaturperiode)  Der Landtag 1970-1974 (7. Legislaturperiode) 
Der Landtag 1950-1954 (2. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Vilshofen und Landau a.d. Isar/Ndb
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen: 27.11.1950-12.12.1954 Mitglied
  • Ausschuss für Eingaben und Beschwerden: 27.11.1950-12.12.1954 Mitglied
  • Ausschuss für die Wahlprüfung: 27.11.1950-12.12.1954 Mitglied
  • Zwischenausschuss: -12.12.1954 stv. Mitglied
Gremien:
  • Gefängnisbeirat für die Strafanstalt Kaisheim: stv. Mitglied
Der Landtag 1958-1962 (4. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Niederbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für die Geschäftsordnung und Wahlprüfung: 04.12.1958-11.01.1962 Mitglied
  • Ausschuss für Kulturpolitische Fragen: 11.01.1962-06.12.1962 Mitglied
  • Zwischenausschuss: 23.10.1962-06.12.1962 Mitglied
Gremien:
  • Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks: 13.01.1959-06.02.1962 Mitglied
Der Landtag 1962-1966 (5. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Niederbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Kulturpolitische Fragen: 07.12.1962-01.12.1966 Mitglied
  • Ausschuss für die Geschäftsordnung u. Wahlprüfung: 07.12.1962-01.12.1966 Mitglied
  • Ausschuss für Sicherheitsfragen: 30.09.1963-23.06.1966 Mitglied
Gremien:
  • Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks: 12.02.1963-12.07.1966 Mitglied
Weitere Funktionen:
  • Präsidium (Landtag): 28.10.1964-12.07.1966 1.Schriftführer
Der Landtag 1966-1970 (6. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Niederbayern
Ausschüsse:
  • Zwischenausschuss: 01.10.1970-02.12.1970 Mitglied
Der Landtag 1970-1974 (7. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Niederbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Fragen des Beamtenrechts und der Besoldung (ab 23.10.1973 Ausschuss für Fragen des öffentlichen Dienstes): 03.12.1970-11.11.1974 Mitglied
  • Ausschuss für die Geschäftsordnung und Wahlprüfung: 26.01.1971-11.11.1974 Mitglied
  • Ausschuss für Information über Bundesangelegenheiten
Gremien:
  • Bayerischer Verfassungsgerichtshof: 27.01.1971-11.11.1974 nichtberufsrichterliches Mitglied und Stellvertreter
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Bundesversammlung (Berlin): 01.07.1959 Mitglied
Orden:
  • Bayerischer Verdienstorden

Biogramm:
  • 1942 Notabitur, anschließend Kriegsdienst, verwundet aus russischer Kriegsgefangenschaft entflohen
  • 28.04.1945 Teilnahme an der Freiheitsaktion Bayern
  • 1946 Abitur, anschließend Studium an der Universität München
  • 1952-1966 Kreisrat in Vilshofen
  • 1952-1963 Werbeleiter in einem niederbayerischen Industrieunternehmen
  • ab März 1963 im Staatsdienst
  • 15.02.1968 Organisationsbeauftragter für Niederbayern in einem Versicherungsunternehmen
  • Träger des Bayerischen Verdienstordens
  • 27.11.1950-01.12.1966 Mitglied des Bayerischen Landtags (BP, ab 24.06.1966 fraktionslos, ab 06.07.1966 CSU)
  • 10.12.1969 - 11.11.1974 Mitglied des Bayerischen Landtags (CSU); am 10.12.1969 nachgerückt für den ausgeschiedenen Abgeordneten: Fuchs, Karl
GND: 137559623

Druckversion