© Bayerischer Landtag, München
Förster, Franz
Geboren: Neustadt b.Coburg, 05.01.1902
Gestorben: Neustadt b.Coburg, 23.02.1985
Beruf(e)/Ämter: Realschullehrer
Wohnort(e): Neustadt b.Coburg
Konfession: keine Angabe
Parteizugehörigkeit: Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Landtag: 1950-1970
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der Landtag 1950-1954 (2. Legislaturperiode)  Der Landtag 1954-1958 (3. Legislaturperiode)  Der Landtag 1958-1962 (4. Legislaturperiode)  Der Landtag 1962-1966 (5. Legislaturperiode)  Der Landtag 1966-1970 (6. Legislaturperiode) 
Der Landtag 1950-1954 (2. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Coburg-Stadt und Land, Neustadt b.Coburg/Ofr
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft Mitglied
  • Ausschuss für kulturpolitische Angelegenheiten Mitglied
  • Unterausschuss - Problem d. nichtstaatlichen höheren Schulen Mitglied
  • Unterausschuss - Änderungen d. Rundfunkgesetzes - Mitglied
  • Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen (03.11.1953) Mitglied
Der Landtag 1954-1958 (3. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Coburg-Stadt und Land, Neustadt b.Coburg/Ofr
Ausschüsse:
  • Ausschuss zur Förderung des technischen Nachwuchses (01.04.1957) Mitglied
  • Unterausschuss (02.03.1955) Mitglied
  • Unterausschuss (12.06.1956) Mitglied
  • Ausschuss für Grenzlandfragen (13.01.1955 - 01.04.1957) Mitglied
  • Ausschuss für kulturpolitische Angelegenheiten (12.01.1955) Mitglied
Der Landtag 1958-1962 (4. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Coburg-Stadt und Land, Neustadt b.Coburg/Ofr
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Kulturpolitische Fragen stv.Vorsitzender
Der Landtag 1962-1966 (5. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Coburg-Stadt und Land, Neustadt b.Coburg/Ofr
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Kulturpolitische Fragen stv.Vorsitzender
Der Landtag 1966-1970 (6. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Coburg-Stadt und Land, Neustadt b.Coburg/Ofr
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Kulturpolitische Fragen Mitglied
  • Ausschuss zur Information über Bundesangelegenheiten Mitglied
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Kreisvorsitzender des VDK
  • Kreisvorsitzender der Arbeiterwohlfahrt
  • 1948 - 1952 Mitglied des Stadtrates
  • ab 28.02.1957 Beirat bei der Landeszentrale für Heimatdienst Mitglied 3.WP 1954-1958
  • ab 11.02.1960 Rundfunkrat Mitglied 4.WP 1958-1962
  • ab 03.02.1965 Rundfunkrat Mitglied 5.WP 1962-1966
  • ab 12.02.1963 Rundfunkrat Mitglied 5.WP 1962-1966
  • ab 15.12.1966 Rundfunkrat Mitglied 6.WP 1966-1970

Biogramm:
  • 8 Jahre Volksschule in Neustadt b. Coburg
  • 6 Jahre Lehrerseminar in Coburg
  • 1923-1925 Junglehrer in Thüringen
  • Ab 1928 Ergänzungsabitur und Studium an den Universitäten in Jena und Berlin (Geschichte, Englisch, Sport)
  • Lehrtätigkeit an verschiedenen Höheren- und Berufsschulen der Reichshauptstadt
  • 1939-1945 Kriegsteilnahme, am 01.01.1946 Entlassung aus amerikanischer Gefangenschaft
  • Anschließend Lehrer an der Städtischen Realschule und Berufsschule in Neustadt b. Coburg, dann staatlicher Mittelschuloberlehrer
  • 1948-1952 Mitglied des Stadtrats
  • Kreisvorsitzender des VDK, Kreisvorsitzender der Arbeiterwohlfahrt
  • Mitglied des Bayerischen Landtags: 26.11.1950-22.11.1970
GND: 137491549

Druckversion