© Bayerischer Landtag, München
Fischer, Anneliese
Geboren: Pirmasens/Pfz., 31.05.1925
Beruf(e)/Ämter: 2.Vizepräsidentin des Bayerischen Landtags
Hausfrau
Wohnort(e): Bayreuth
Konfession: katholisch
Parteizugehörigkeit: Christlich-Soziale Union (CSU)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Landtag: 19.07.1984-1998
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der Landtag 1982-1986 (10. Legislaturperiode)  Der Landtag 1986-1990 (11. Legislaturperiode)  Der Landtag 1990-1994 (12. Legislaturperiode)  Der Landtag 1994-1998 (13. Legislaturperiode) 
Der Landtag 1982-1986 (10. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Kulturpolitische Fragen (02.10.1984) Mitglied
  • Zwischenausschuss (24.07.1986) stv. Mitglied
Der Landtag 1986-1990 (11. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Kulturpolitische Fragen (12.11.1986) Mitglied
  • Zwischenausschuss (20.07.1990) stv. Mitglied
Der Landtag 1990-1994 (12. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Kulturpolitische Fragen (30.10.1990) Mitglied
  • Zwischenausschuss (21.07.1994) Mitglied
Weitere Funktionen:
  • ab 24.10.1990 Ältestenrat stv. Mitglied
  • CSU: stv. Fraktionsvorsitzende
Der Landtag 1994-1998 (13. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Bildung, Jugend und Sport (10.11.1994 - 09.05.1996) Mitglied
Weitere Funktionen:
  • ab 20.10.1994 Ältestenrat (Landtag): Mitglied
  • ab 20.10.1994 Präsidium (Landtag): 2. Vizepräsidentin
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Elternbeiratsvorsitzende
  • Vorsitzende der Landeselternvereinigung (LEV) der Gymnasien in Bayern
  • Ehrenvorsitzende der LEV in Bayern
  • stellv. LEV-Bundesvorsitzende
  • Mitglied des Diözesanfamilienrates Bamberg
  • Vorsitzende des VdK-Kreisverbandes Bayreuth Stadt und Land
  • Mitglied des Stadtrates von Bayreuth mit Unterbrechung 1980-1996
  • Mitglied im Rundfunkrat für die bayerischen Eltern, 1986-1990 für die CSU-Landtagsfraktion
  • ab 10.12.1986 Beirat beim Landesbeauftragten für den Datenschutz: stv. Mitglied 11.WP 1986-1990
  • Bundesversammlung (Berlin): 17.03.1989 Mitglied
  • ab 10.12.1986 Rundfunkrat Mitglied 11.WP 1986-1990
  • ab 26.04.1990 Rundfunkrat Mitglied 11.WP 1986-1990
  • Bundesversammlung (Berlin): 23.05.1994
  • ab 13.06.1991 Richterwahlkommission Mitglied 12.WP 1990-1994
  • ab 1995 stellv. Landesvorsitzende des VdK

Biogramm:
  • Abitur in Würzburg
  • 1. und 2. Lehramtsprüfung; langjähriges Engagement für Elternhaus und Schule
  • Bis 1983 Elternbeiratsvorsitzende, Vorsitzende der Landeselternvereinigung (LEV) der Gymnasien in Bayern, Ehrenvorsitzende der LEV, stellv. Bundesvorsitzende
  • Bis 1983 vier Jahre Mitglied im Rundfunkrat für die bayerischen Eltern
  • 1986-1990 Mitglied im Rundfunkrat für die CSU-Landtagsfraktion
  • Mitglied des Diözesanfamilienrats Bamberg
  • 1980-1996 Mitglied des Stadtrats von Bayreuth mit Unterbrechung
  • Vorsitzende des VdK-Kreisverbands Bayreuth Stadt und Land, ab 1995 stellv. Landesvorsitzende des VdK
  • Vorsitzende der Arbeitsgruppe Frauen der CSU-Landtagsfraktion
  • 1990-1994 stellv. Vorsitzende der CSU-Landtagsfraktion
  • Ab 20.10.1994 II. Vizepräsidentin des Bayerischen Landtags
  • Mitglied des Bayerischen Landtags: 19.07.1984-27.09.1998 (nachgerückt für Hofmann, Herbert)
GND: 12055867X

Druckversion