© Bayerischer Landtag, München
Falk, Herbert
Geboren: Hahnbach, 28.11.1929
Gestorben: Hahnbach, 25.12.1994
Beruf(e)/Ämter: Bürgermeister
Verwaltungsoberinspektor
Wohnort(e): Hahnbach
Konfession: keine Angabe
Parteizugehörigkeit: Christlich-Soziale Union (CSU)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Landtag: 1978-21.07.1994
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der Landtag 1978-1982 (9. Legislaturperiode)  Der Landtag 1982-1986 (10. Legislaturperiode)  Der Landtag 1986-1990 (11. Legislaturperiode)  Der Landtag 1990-1994 (12. Legislaturperiode) 
Der Landtag 1978-1982 (9. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Amberg-Nord/Opf
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Verfassungs-, Rechts- und Kommunalfragen: Mitglied
  • Untersuchungsausschuss - Asyl , (stv. Mitglied) (28.02.1980)
  • Zwischenausschuss (23.07.1982)
Der Landtag 1982-1986 (10. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Amberg-Nord/Opf
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Verfassungs-, Rechts- und Kommunalfragen: Mitglied
  • Zwischenausschuss (stv. Mitglied) (24.07.1986)
Weitere Funktionen:
  • ab 18.11.1982 Kommission gem.Art.2.Abs.3.d.Ges.z.Ausführung d.Ges.Art.10 GG Vertreter
Der Landtag 1986-1990 (11. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Amberg-Sulzbach-Nord/Opf
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Verfassungs-, Rechts- und Kommunalfragen: Mitglied
Weitere Funktionen:
  • ab 10.12.1986 Kommission gem.Art.2.Abs.3.d.Ges.z.Ausführung d.Ges.Art.10 GG Mitglied
Der Landtag 1990-1994 (12. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Amberg-Sulzbach-Nord/Opf
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Verfassungs-, Rechts- und Kommunalfragen Mitglied (stv. Vorsitzender)
  • ab 19.11.1990 Parlamentarische Kontrollkommission stv. Mitglied
Weitere Funktionen:
  • ab 19.11.1990 Kommission gem.Art.2.Abs.3.d.Ges.z.Ausführung d.Ges.Art.10 GG Mitglied
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Bürgermeister des Marktes Hahnbach
  • Mitglied des Kreistages Amberg-Sulzbach, dort CSU-Fraktionssprecher
  • Mitglied des Planungsausschusses der Region VI, sowie der Bezirksvorstandschaft im Bayerischen Gemeindetag
  • Mitglied der Kreisvorstandschaft der CSU als Schatzmeister
  • ab 18.11.1982 Beirat b.StMI gem.Art.5 d.G.ü.d.Organs.d.EDV i.Freistaat Bayern stv. Mitglied 10.WP 1982-1986
  • ab 10.12.1986 Beirat n.d.Gesetz ü.d.Organisation d.elektr.Datenverarbeitung stv. Mitglied 11.WP 1986-1990

Biogramm:
  • Besuch der Volks- und Oberrealschule
  • Lehre für das Kfz-Handwerk
  • 1951 Eintritt in den Verwaltungsdienst des Markts Hahnbach, zuletzt als Verwaltungsoberinspektor
  • 1970-1978 berufsmäßiger Bürgermeister des Markts Hahnbach, ab 01.05.1978 ehrenamtlicher Bürgermeister
  • Ab 1972 Mitglied des Kreistags Amberg-Sulzbach und CSU-Fraktionssprecher
  • Mitglied des Planungsausschusses der Region VI, sowie der Bezirksvorstandschaft im Bayerischen Gemeindetag
  • Ab 1972 in der Kreisvorstandschaft der CSU als Schatzmeister
  • Mitglied des Bayerischen Landtags: 15.10.1978-13.10.1994
GND: 137421516

Druckversion