© Bayerischer Landtag, München
Duschl, Mathias
Geboren: Olching, 10.08.1916
Gestorben: Olching, 29.08.1991
Beruf(e)/Ämter: 1.Bürgermeister
Landwirt
Verwaltungsangestellter
Wohnort(e): Olching
Konfession: keine Angabe
Parteizugehörigkeit: Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Landtag: 13.10.1960-20.11.1966
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der Landtag 1958-1962 (4. Legislaturperiode)  Der Landtag 1962-1966 (5. Legislaturperiode) 
Der Landtag 1958-1962 (4. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft: 19.12.1960 bis 09.01.1962 Mitglied
  • Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr: ab 09.01.1962 Mitglied
Der Landtag 1962-1966 (5. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Fürstenfeldbruck/Obb
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr: Mitglied
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • 1.Bürgermeister der Gemeinde Olching
  • stv.Landrat des Landkreises Fürstenfeldbruck
  • 1954-1958 Mitglied des Bezirkstags von Oberbayern

Biogramm:
  • Besuch der Volks- und Fortbildungsschule
  • Tätigkeit in der Landwirtschaft
  • 1936 zum Reichsarbeitsdienst und anschließend zum Wehrdienst eingezogen
  • Im Zweiten Weltkrieg Kriegsdienst geleistet an der Ost- und Westfront; im November 1944 schwer verwundet (Beinamputation rechts)
  • Nach Entlassung aus dem Kriegsdienst bei der Gemeindeverwaltung Olching beschäftigt
  • Ab 1952 1. Bürgermeister der Gemeinde Olching
  • Ab 1956 stellv. Landrat des Landkreises Fürstenfeldbruck
  • 1954-1958 Mitglied des Bezirkstags von Oberbayern
  • Mitglied des Bayerischen Landtags: 13.10.1960-20.11.1966 (nachgerückt für den verstorbenen Wittmann, Anton)
GND: 133460363

Druckversion