© Bayerischer Landtag, München
Dasch, Valentin
Geboren: Irl, Lkr. Mühldorf a.Inn, 01.05.1930
Gestorben: Zangberg, Lkr. Mühldorf a.Inn, 02.08.1981
Beruf(e)/Ämter: Schreiner
Landwirt
Angestellter
Wohnort(e): Zangberg, Lkr. Mühldorf a.Inn
Konfession: katholisch
Parteizugehörigkeit: Christlich-Soziale Union (CSU)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Landtag: 20.11.1966-18.12.1969
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der Landtag 1966-1970 (6. Legislaturperiode) 
Der Landtag 1966-1970 (6. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft: Mitglied
Mandatsunabhängige Funktionen:
Mitgliedschaft in anderen Parlamenten:
  • 20.10.1969-15.09.1972 Mitglied des Deutschen Bundestags
Sonstige Funktionen:
  • Agrarreferent der CSU
  • Mitglied des Gemeinderats Zangberg
  • Mitglied des Kreistags Mühldorf
  • 01.11.1952-31.12.1961 Landjugendsekretär der Erzdiözese München
  • 1956 - 1966 Mitglied des Kreisausschusses
  • 01.10.1963 - 31.12.1964 Landvolksekretär der Erzdiözese München

Biogramm:
  • Volksschule, Schreinerlehre und Gehilfenprüfung
  • 1948-1952 als Schreiner und in der elterlichen Landwirtschaft tätig
  • 1952 Besuch der katholischen Landvolkshochschule in der Wies
  • 01.11.1952-31.12.1961 Landjugendsekretär der Erzdiözese München
  • Aufbau der Katholischen Landjugend in der Erzdiözese München und Mitarbeit in den Gremien der Katholischen Landjugend auf Landes- und Bundesebene
  • 1955 Heirat und Übernahme eines kleinen, landwirtschaftlichen Anwesens
  • 01.10.1963-31.12.1964 Landvolksekretär der Erzdiözese München
  • Am 01.01.1965 zum Agrarreferenten der CSU berufen
  • Ab 1956 Mitglied im Gemeinderat Zangberg und im Kreistag Mühldorf
  • 1956-1966 Mitglied des Kreisausschusses
  • Mitglied des Bayerischen Landtags: 20.11.1966-18.12.1969 (Mandatsniederlegung am 18.12.1969) - Wahl in den Bundestag
  • Ersatzmann: Weinzierl, Alfons
GND: 133414558

Druckversion