© Bayerischer Landtag, München
Burkei, Ria
Geboren: München, 28.01.1935
Gestorben: München, 11.08.2010
Beruf(e)/Ämter: Abteilungsleiterin
Wohnort(e): Nandlstadt
Konfession: keine Angabe
Parteizugehörigkeit: Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Landtag: 15.10.1978-14.10.1990
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der Landtag 1978-1982 (9. Legislaturperiode)  Der Landtag 1982-1986 (10. Legislaturperiode)  Der Landtag 1986-1990 (11. Legislaturperiode) 
Der Landtag 1978-1982 (9. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Fragen des öffentlichen Dienstes: 30.10.1978-19.10.1982 Mitglied
  • Ausschuss für Sozial-, Gesundheits- und Familienpolitik: 30.10.1978-19.10.1982 Mitglied
Weitere Funktionen:
  • Kuratorium Landesstiftung zur „Hilfe für Mutter und Kind“: 24.06.1980-19.10.1982 Mitglied
Der Landtag 1982-1986 (10. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Sozial-, Gesundheits-und Familienpolitik: 20.10.1982-21.10.1986 Mitglied
  • Untersuchungsausschuss zur Prüfung aller Vorgänge beim Bau der Trabentenstadt Neu-Perlach infolge der Einschaltung der nichtgemeinnützigen „Terrafinanz“ und der „Neuen Heimat“ durch die Landeshauptstadt München in der Amtszeit des ehemaligen Oberbürgermeister Dr. Hans Jochen Vogel: 10.02.1983-23.02.1984 stv. Mitglied
  • Ausschuss für Sicherheitsfragen: 05.06.1984-21.10.1986 Mitglied
  • Zwischenausschuss: 24.07.1986-21.10.1986 Mitglied
Weitere Funktionen:
  • Kuratorium Landesstiftung zur „Hilfe für Mutter und Kind“: 20.10.1982-21.10.1986 Mitglied
  • Landesgesundheitsrat: 24.11.1982-21.10.1986 Mitglied
Der Landtag 1986-1990 (11. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberbayern
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Sicherheitsfragen: 12.11.1986-27.12.1988 Mitglied
  • Ausschuss für Sozial-, Gesundheits- und Familienpolitik: 12.11.1986-23.10.1990 Mitglied
  • Zwischenausschuss: 20.07.1990-23.10.1990 Mitglied
Weitere Funktionen:
  • Kuratorium Landesstiftung zur „Hilfe für Mutter und Kind“: 10.12.1986 - 19.02.1987 Mitglied
  • Landesgesundheitsrat: 10.12.1986-23.10.1990 Mitglied
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • 1966-1978 Stadträtin in München
Orden:
  • Bundesverdienstkreuz am Bande
  • Medaille in Gold „München leuchtet, den Freunden Münchens“
  • Goldene Ehrennadel des BRK
  • Goldene Ehrennadel des VdK Bayern
  • Goldene Ehrennadel des Dt. Tierschutzbund

Biogramm:
  • Volksschule
  • Riemerschmied-Handelsschule
  • 1952 Abschluss mit der Mittleren Reife
  • nach 1952 Beginn der beruflichen Laufbahn bei der Stadtverwaltung München im Angestelltenverhältnis
  • Abschluss der Bayerischen Verwaltungsschule
  • 1966-1978 Leiterin der Abteilung Organisation und Personal im Gemeinnützigen Wohnungswesen
  • ab 1960 Mitglied der SPD
  • ab 1960 Mitglied der Gewerkschaft ÖTV
  • 1960-1966 Mitglied des Bezirksausschusses 30 in München
  • März 1966-April 1978 Stadträtin in München (SPD)
  • 15.10.1978-14.10.1990 Mitglied des Bayerischen Landtags (SPD)
  • Aktiv als Mitglied in zahlreichen Vereinen, u.a. Vorstandsmitglied des BRK, Kassenärztliche Vereinigung München
  • Für besondere Verdienste mit der Goldenen Ehrennadel des VdK Bayern, des BRK und des Deutschen Tierschutzbunds, der Medaille „München leuchtet, den Freunden Münchens“ in Gold und dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet
GND: 133414000

Druckversion