© Bayerischer Landtag, München
Brandl, Max
Geboren: Kötzting-Ramsried, 03.02.1935
Gestorben: Bad Kötzing, 09.08.2016
Beruf(e)/Ämter: Bürgermeister
Volksschullehrer
Wohnort(e): Grafenwiesen
Konfession: keine Angabe
Parteizugehörigkeit: Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Landtag: 22.10.1986-23.10.1990
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der Landtag 1986-1990 (11. Legislaturperiode) 
Der Landtag 1986-1990 (11. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberpfalz
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft: 12.11.1986-23.10.1990 Mitglied
  • Ausschuss für innerdeutsche Entwicklung und Grenzlandfragen: 12.11.1986-23.10.1990 Mitglied
Gremien:
  • Gefängnisbeirat JVA Regensburg: ab 10.12.1986 stv. Mitglied

Biogramm:
  • Besuch der Volksschule in Grafenwiesen
  • Besuch des Fraunhofer Gymnasiums in Cham
  • 1954 Abitur
  • anschließend pädagogische Ausbildung am Institut für Lehrerbildung in Straubing
  • 1956 erste, 1959 zweite Lehramtsprüfung
  • ab 1968 als Lehrer an der Volksschule Hohenwarth-Grafenwiesen tätig
  • ab 1964 Mitglied der SPD, Ortsvorsitzender in Grafenwiesen
  • 1966-1990 ehrenamtlicher 1. Bürgermeister seiner Heimatgemeinde Grafenwiesen
  • 1966-2002 Mitglied des Kreistags im Landkreis Cham (bis zur Gebietsreform 1972 im Landkreis Kötzting), davon 25 Jahre Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion
  • Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion Cham
  • 1969-1972 Kreisvorsitzender der SPD in Kötzting
  • ab der Landkreisreform stv. Vorsitzender des SPD-Kreisverbands Cham
  • Mitglied zahlreicher Verbände und Vereine, u.a. des VdK, der Arbeiterwohlfahrt, des Bundes Naturschutz, des BLLV und der GEW
  • Vorstandsmitglied des DGB-Kreises Cham-Straubing
  • 22.10.1986-23.10.1990 Mitglied des Bayerischen Landtags (SPD)
  • Auszeichnungen: Bundesverdienstkreuz am Bande (1989), Kommunale Verdienstmedaille in Silber, Kreisehrenzeichen in Silber des Landkreises Cham, Ehrenbürgerschaft (1995)
GND: 137083742
Literatur/Quellen:
  • http://www.mittelbayerische.de/region/cham/gemeinden/grafenwiesen/ex-abgeordneter-max-brandl-ist-tot-20999-art1418021.html (08.09.2016).
  • http://www.mittelbayerische-trauer.de/nachruf/max-brandl/47769760 (08.09.2016).

Druckversion