© Bayerischer Landtag, München
Börner, Alfred
Geboren: Hof a.d.Saale, 20.03.1926
Gestorben: Hof a.d.Saale, 29.07.2009
Beruf(e)/Ämter: Bundesbahnhauptsekretär
Wohnort(e): Hof a.d.Saale
Konfession: evangelisch
Parteizugehörigkeit: Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Landtag: 25.11.1962-12.10.1986
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der Landtag 1962-1966 (5. Legislaturperiode)  Der Landtag 1966-1970 (6. Legislaturperiode)  Der Landtag 1970-1974 (7. Legislaturperiode)  Der Landtag 1974-1978 (8. Legislaturperiode)  Der Landtag 1978-1982 (9. Legislaturperiode)  Der Landtag 1982-1986 (10. Legislaturperiode) 
Der Landtag 1962-1966 (5. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für sozialpolitische Angelegenheiten: Mitglied
Der Landtag 1966-1970 (6. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Hof/Ofr
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Grenzlandfragen: Mitglied
  • Ausschuss für Sozial- und Gesundheitspolitik: Mitglied
Der Landtag 1970-1974 (7. Legislaturperiode):
Stimmkreis:
  • Hof/Ofr
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Grenzlandfragen: stv.Vorsitzender
  • Ausschuss für Sozial- und Gesundheitspolitik: Mitglied
Der Landtag 1974-1978 (8. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft: ab 19.11.1974 Mitglied
  • Ausschuss für Grenzlandfragen: ab 19.11.1974 stv.Vorsitzender
  • Ausschuss für Geschäftsordnung und Wahlprüfung: ab 19.11.1974 Mitglied
Weitere Funktionen:
  • Präsidium (Landtag): 6.Schriftführer
Der Landtag 1978-1982 (9. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Grenzlandfragen: ab 16.11.1978 stv.Vorsitzender
  • Zwischenausschuss: ab 23.07.1982 Mitglied
Weitere Funktionen:
  • Präsidium (Landtag): 5.Schriftführer
Der Landtag 1982-1986 (10. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Oberfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Grenzlandfragen: stv.Vorsitzender
  • Zwischenausschuss: ab 24.07.1986 Mitglied
Weitere Funktionen:
  • Präsidium (Landtag): 5.Schriftführer
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Stadtrat in Hof
  • Vorsitzender des Personalrats beim Hauptbahnhof Hof
  • Vorsitzender der Ortsverwaltung Hof der Gewerkschaft der Eisenbahner Deutschlands (GdED)
  • ab 12.12.1972 Landessportbeirat: Mitglied, 7.WP 1970-1974
  • ab 19.11.1974 Landessportbeirat: Mitglied, 8.WP 1974-1978
  • ab 13.12.1978 Landessportbeirat: Mitglied, 9.WP 1978-1982
  • ab 18.11.1982 Beschwerdeausschuss des Versorgungswerks: stv. Mitglied, 10.WP 1982-1986
  • ab 18.11.1982 Landessportbeirat: Mitglied, 10.WP 1982-1986

Biogramm:
  • Volksschule und kaufmännische Berufsschule
  • Als Verwaltungslehrling bei der damaligen Reichsbahn eingetreten
  • Über 20 Jahre Mitglied des Hofer Stadtrats
  • Jahrelang gewerkschaftliche Tätigkeit als Vorsitzender des Personalrats beim Bahnhof Hof/Hbf, sowie als Vorsitzender der Ortsverwaltung Hof der Gewerkschaft der Eisenbahner Deutschlands (GdED)
  • Mitglied des Bayerischen Landtags: 25.11.1962-12.10.1986
GND: 137071469

Druckversion