© Bayerischer Landtag, München
Bezold, Georg
Geboren: Götzendorf b.Eggolsheim, 17.05.1899
Gestorben: Königsberg i.Bay., 22.11.1962
Beruf(e)/Ämter: Bürgermeister
Metallarbeiter
Wohnort(e): Königsberg i.Bay.
Konfession: keine Angabe
Parteizugehörigkeit: Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Landtag: 01.12.1946-26.11.1950
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der Landtag 1946-1950 (1. Legislaturperiode) 
Der Landtag 1946-1950 (1. Legislaturperiode):
Wahlkreis:
  • Unterfranken
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Flüchtlingsfragen: ab 29.01.1947 Mitglied

Biogramm:
  • Lehre als Metallarbeiter
  • 1915-1917 nach der Lehrzeit berufliche Tätigkeit in der Metallindustrie in Essen und Bochum
  • Bis 1919 Wehrdienst
  • Nach dem Ersten Weltkrieg in den Fränkischen Metallwarenwerken in Königsberg i.Bay. tätig
  • 1920-1933 Mitglied der SPD und des Deutschen Metallarbeiterverbands
  • 1936-1938 im KZ Dachau interniert, anschließend aus Dienstverhältnis entlassen und Tätigkeit als Hilfsarbeiter in einem Sägewerk
  • 1944 erneut für drei Wochen im KZ Dachau inhaftiert
  • 1945-1960 ehrenamtlicher Bürgermeister der Stadt Königsberg i.Bay.
  • 1945 bis Mai 1947 Leiter des Wirtschaftsamts Hofheim
  • 01.12.1946-26.11.1950 Abgeordneter des Bayerischen Landtags
GND: 133412555

Druckversion