© Bayerisches Hauptstaatsarchiv, Senat Bildarchiv 169
Neuland, Siegfried
Geboren: Bayreuth, 30.01.1889
Gestorben: München, 04.11.1969
Beruf(e)/Ämter: Jurist
Rechtsanwalt
Wohnort(e): München
Konfession: israelitisch
Gruppe: Religionsgemeinschaften

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Senat: 01.01.1952-31.12.1963
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der Bayerische Senat (1947-1999) 
Der Bayerische Senat (1947-1999):
Ausschüsse:
  • Sonderausschuss Gemeindeordnung (Senat) Mitglied
  • Rechts- und Verfassungsausschuss (Senat) (1952) Mitglied 1952/1963

Biogramm:
  • 1899-1908 Volksschule und humanistisches Gymnasium in Bayreuth
  • 1908-1912 Jurastudium an der Universität München
  • 1912 1. Staatsprüfung
  • Vorbereitungsdienst beim Amtsgericht und Landgericht Bayreuth sowie beim Bezirksamt Erding
  • 1914-1918 Soldat im Ersten Weltkrieg
  • 1919 nach anwaltschaftlichem Vorbereitungsdienst 2. Staatsprüfung
  • 1919 Zulassung als Rechtsanwalt, bis 1938 (Entzug der Zulassung) als Anwalt in München tätig, ab Februar 1939 als Rechtskonsulent nur noch Vertretungsrecht für Juden
  • 1942-1944 Zwangsarbeit in einem Rüstungsbetrieb, 1944 Entlassung wegen Erkrankung
  • 1945 Wiederzulassung als Anwalt
  • 19.07.1945 Initiative zur Neugründung der Israelitischen Kultusgemeinde in München und Wahl zum 1. Vizepräsidenten
  • 1953-1957 Vorsitzender des Landesausschusses des Landesverbands der Israelitischen Kultusgemeinden in Bayern
  • Mitglied der Delegiertenversammlung der Israelitischen Kultusgemeinden Bayerns
  • 1951-1969 Präsident der Israelitischen Kultusgemeinde München
  • 1969 Initiative zur Errichtung des Gedenksteins für die ehemalige Münchner Hauptsynagoge in der Herzog-Max Straße
  • Tochter: Charlotte Knobloch, seit 2006 Präsidentin des Zentralrats der Juden in Deutschland
GND: 1015601642
Literatur/Quellen:
  • Schmöger, Helga (Bearb.), Der Bayerische Senat. Biographisch-statistisches Handbuch 1947-1997 (= Handbücher zur Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien, 10), Düsseldorf 1998, S. 229 f.
  • http://www.ikg-bayern.de/org_c_1.html
  • http://www.br-online.de/bayern-heute/thema/juden-in-bayern/gemeinden-muenchen.xml
  • http://www.juedisches-archiv-chfrank.de/kehilot/deutsland/jew-muc45.htm

Druckversion