© Bayerisches Hauptstaatsarchiv, Senat Bildarchiv 91
Hartmann, Helmut
Geboren: Augsburg, 25.10.1929
Beruf(e)/Ämter: Großhandelskaufmann
Wohnort(e): Neusäß, Lkr. Augsburg
Konfession: keine Angabe
Gruppe: Industrie und Handel

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Senat: 09.01.1990-31.12.1995
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der Bayerische Senat (1947-1999) 
Der Bayerische Senat (1947-1999):
Ausschüsse:
  • Wirtschaftsausschuss (Senat) (1990) Mitglied 1990/1995
  • Ausschuss für Sozial-, Gesundheits- und Familienpolitik (Senat) (1990) Mitglied 1990/1995
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Präsident des Landesverbands des Bayerischen Groß- und Außenhandels
  • 26.09.1991-31.12.1995 Mitglied im Energiebeirat des Staatsministeriums für Wirtschaft

Biogramm:
  • 1935-1939 Volksschule in Augsburg, Realgymnasium, 1948 eidgenössisches Abitur in Bern
  • Lehre als Großhandelskaufmann
  • Ab 1950 im elterlichen Betrieb tätig
  • 1955 Gründung der Firma iba-plastik & karton
  • 1957 nach dem Tod des Vaters mit den beiden Brüdern vollhaftender Gesellschafter der Hartmann & Mittler OHG
  • 1974-1990 geschäftsführender Gesellschafter der Hartmann & Mittler GmbH Feinpapier-Großhandlung, 1991-1993 der Hartmann & Flinsch GmbH
  • Ab 1992 geschäftsführender Gesellschafter der Clausnitzer GmbH
  • Ab 1959 Vorstand des Bayerischen Papier- und Pappengroßhandels
  • Ab 1966 Vorstandsmitglied, 1971 Vizepräsident, 1989-1995 Präsident des Landesverbands des Bayerischen Groß- und Außenhandels (LGA)
  • 1992 Vizepräsident des Bundesverbands des Deutschen Groß- und Außenhandels (BGA)
  • 1993 Präsidiumsmitglied der deutschen Gruppe der Internationalen IHK
  • Ab 1963 Vorstandsmitglied, 1982-1987 Vorsitzender des Bundesverbands des Deutschen Papiergroßhandels
  • Vorstandsmitglied des VAB
  • 1991 Beiratsmitglied der Landeszentralbank
  • 26.9.1991-31.12.1995 Mitglied im Energiebeirat des Staatsministerium für Wirtschaft
GND: 122057465

Druckversion