© Bayerisches Hauptstaatsarchiv, Senat Bildarchiv 87
Haibel, Hans
Geboren: Augsburg, 27.05.1931
Beruf(e)/Ämter: 1.Vizepräsident des Bayerischen Senats
Maschinenbauingenieur
Wohnort(e): Friedberg/Schw., Lkr. Aichach-Friedberg/Schw.
Konfession: katholisch
Gruppe: Industrie und Handel

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Senat: 01.01.1992-31.12.1997
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der Bayerische Senat (1947-1999) 
Der Bayerische Senat (1947-1999):
Ausschüsse:
  • Finanz- und Haushaltsausschuss (Senat) (1992) Mitglied 1992/1993
  • Rechts- und Verfassungsausschuss (Senat) (1992) Mitglied 1992/1993
  • Wirtschaftsausschuss (Senat) (1994) Mitglied 1994/1997
  • Rechts- und Verfassungsausschuss (Senat) (1996) Mitglied 1996/1997
  • Hauptausschuss (Senat) (28.11.1996) Mitglied 1996/1997
Weitere Funktionen:
  • 01.06.1995-1996 Präsidium (Senat): Schriftführer
  • 28.11.1996-31.12.1997 Präsidium (Senat): 1.Vizepräsident
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Präsident der IHK für Augsburg und Schwaben, Ehrenpräsident
  • 03.02.1994-31.12.1997 Rundfunkrat

Biogramm:
  • Oberrealschule und Ingenieurakademie in Augsburg
  • 1953 Ingenieurexperte (Maschinenbau) am Rudolf-Diesel-Polytechnikum, Augsburg
  • 1953-1955 Konstrukteur bei M.A.N., Augsburg
  • 1955 Wechsel zu Marquardt OHG, Friedberg; 1964 nach der Fusion mit der GoetzeAG Geschäftsführer der Goetze Friedberg GmbH, 1975-1994 Sprecher der Geschäftsführung, Aufsichtsratsvorsitzender, ab 1994 geschäftsführender Gesellschafter der HCB Consulting- und Beteiligungs-GmbH in Friedberg
  • 1974 Vorsitzender des Industrie- und Handelsgremiums Aichach-Friedberg
  • 1974 Mitglied der Vollversammlung, 1979-1995 Präsident, 1995 Ehrenpräsident der IHK für Augsburg und Schwaben
  • 1989 Vorstandsmitglied des DIHT, Vorstandsmitglied der Vereinigung der Bayerischen Metallindustrie, Bezirksgruppe Schwaben, stellv. Vorsitzender des VAB, Bezirk Schwaben, Vorsitzender des Kuratoriums der Universität und Mitglied des Kuratoriums der FH Augsburg
  • Mitglied des Stiftungsrats der Bayerischen Forschungsstiftung
  • Mitglied im Diözesanrat des Bistums Augsburg
  • Ehrensenator (Universität Augsburg)
  • 3.2.1994-31.12.1997 Rundfunkrat
GND: 133520811

Druckversion