© Bayerischer Landtag, München
Daller, Dr. Balthasar Ritter von
Geboren: Gasteig b.Niklasreuth, Bezirksamt Miesbach, 22.01.1835
Gestorben: Freising, 03.03.1911
Beruf(e)/Ämter: Lehrer
Gymnasialprofessor in Freising
Erzbischöflicher Geistlicher Rat in Freising
Päpstlicher Hausprälat
Wohnort(e): Freising
Konfession: katholisch
Polit. Richtung: Patriotenpartei
Zentrum (ab 1887)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Kammer der Abgeordneten: 14.02.1871-03.03.1911
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
24. Landtag: 1870-1871 (13. Wahlperiode 1869-1875)  25. Landtag: 1871-1872 (13. Wahlperiode 1869-1875)  26. Landtag: 1873-1875 (13. Wahlperiode 1869-1875)  27. Landtag: 1875-1876 (14. Wahlperiode 1875-1881)  28. Landtag: 1877-1881 (14. Wahlperiode 1875-1881)  29. Landtag: 1881-1882 (15. Wahlperiode 1881-1887)  30. Landtag: 1883-1886 (15. Wahlperiode 1881-1887)  31. Landtag: 1887-1892 (16. Wahlperiode 1887-1893)  32. Landtag: 1893-1899 (17. Wahlperiode 1893-1899)  33. Landtag: 1899-1904 (18. Wahlperiode 1899-1904)  34. Landtag: 1905-1907 (19. Wahlperiode 1905-1907)  35. Landtag: 1907-1911 (20. Wahlperiode 1907-1912) 
Ausschüsse:
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes "Die Abänderung einiger Bestimmungen des Gesetzes über die Wahl der Landtagsabgeordneten vom 04. Juni 1848 betr." (26.01.1881) Mitglied 15.WP 1881-1887, 29.LT 1881-1882
  • V.Ausschuss für die Beschwerden (26.09.1871) Sekretär 13.WP 1869-1875, 25.LT 1871-1872
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes: "die Wahl der Landtags-Abgeordneten betreffend" (23.06.1874) Schriftführer 13.WP 1869-1875, 26.LT 1873-1875
  • Ausschuss für Petitionen (30.09.1875) Schriftführer 14.WP 1875-1881, 27.LT 1875-1876
  • III.Ausschuss für Petitionen (04.07.1877) Schriftführer 14.WP 1875-1881, 28.LT 1877-1881
  • Ausschuss zur Berathung des Initiativantrages d.Abg.Dr.Jörg: "die Landtagswahlen betr." (20.03.1876) stv.Schriftführer 14.WP 1875-1881, 27.LT 1875-1876
  • Ausschuss zur Berathung des Initiativantrages der Abg.Schels/Hauck die Landtagswahl betr. (29.01.1879) stv.Schriftführer 14.WP 1875-1881, 28.LT 1877-1881
  • II.Ausschuss für Gegenstände der Finanzen und Staatsschuld (06.07.1878) Mitglied 14.WP 1875-1881, 28.LT 1877-1881
  • II.Ausschuss für Gegenstände der Finanzen und Staatsschuld (02.10.1879) Mitglied 14.WP 1875-1881, 28.LT 1877-1881
  • II.Ausschuss für Gegenstände der Finanzen und Staatsschuld (01.10.1881) Mitglied 15.WP 1881-1887, 29.LT 1881-1882
  • II.Ausschuss für Gegenstände der Finanzen und Staatsschuld (07.04.1883) Mitglied 15.WP 1881-1887, 30.LT 1883-1886
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes betr. die Gewährung einer staatlichen Beihilfe zur Beseitigung der durch die jüngsten Überschwemmungen herbeigeführten Verheerungen (07.04.1883) Schriftführer 15.WP 1881-1887, 30.LT 1883-1886
  • V.Ausschuss für die weitere Vorprüfung beanstandeter Wahlen (07.04.1883) Mitglied 15.WP 1881-1887, 30.LT 1883-1886
  • Kommission zur endgiltigen Feststellung des Bauprogrammes für den Umbau des Landtagsgebäudes (20.02.1884) Mitglied 15.WP 1881-1887, 30.LT 1883-1886
  • V.Ausschuss für die weitere Vorprüfung beanstandeter Wahlen (01.10.1881) Mitglied 15.WP 1881-1887, 29.LT 1881-1882
  • Ausschuss zur Berathung der Frage, die Übernahme und Fortsetzung der Regentschaft durch Seine Königliche Hoheit den Prinzen Luitpold von Bayern betr. (17.06.1886) Mitglied 15.WP 1881-1887, 30.LT 1883-1886
  • II.Ausschuss für Gegenstände der Finanzen und Staatsschuld (16.09.1887) Mitglied 16.WP 1887-1893, 31.LT 1887-1892
  • V.Ausschuss für die weitere Vorprüfung beanstandeter Wahlen (16.09.1887) Mitglied 17.WP 1893-1899, 32.LT 1893-1899
  • II.Ausschuss für Gegenstände der Finanzen und der Staatsschuld (03.10.1893) Mitglied 17.WP 1893-1899, 32.LT 1893-1899
  • Staatsschuldentilgungskommission (06.10.1893) Staatsschuldentilgungskommissar 17.WP 1893-1899, 32.LT 1893-1899
  • Staatsschuldentilgungskommission (03.10.1899) Staatsschuldentilgungskommissar 18.WP 1899-1904, 33.LT 1899-1904
  • Kommission zur Prüfung der Frage der Erweiterung des Landtagsgebäudes, beziehungsweise der Frage des Baues eines neuen Landtagsgebäudes (23.06.1900) Mitglied 18.WP 1899-1904, 33.LT 1899-1904
  • II.Ausschuss für Gegenstände der Finanzen und der Staatsschuld (03.10.1899) Vorsitzender 18.WP 1899-1904, 33.LT 1899-1904
  • Staatsschuldentilgungskommission (04.10.1095) Staatsschuldentilgungskommissar 19.WP 1905-1907, 34.LT 1905-1907
  • V.Ausschuss für die weitere Vorprüfung beanstandeter Wahlen (04.10.1905) Vorsitzender 19.WP 1905-1907, 34.LT 1905-1907
  • Staatsschuldentilgungskommission (03.10.1907) Staatsschuldentilgungskommissar 20.WP 1907-1912, 35.LT 1907-1911
  • V.Ausschuss für die weitere Vorprüfung beanstandeter Wahlen (03.10.1907) Vorsitzender 20.WP 1907-1912, 35.LT 1907-1911
Weitere Funktionen:
  • 29.09.1905 Kammer der Abgeordneten: Alterspräsident 19.WP 1905-1907, 34.LT 1905-1907
  • 28.09.1907 Kammer der Abgeordneten: Alterspräsident 20.WP 1907-1912, 35.LT 1907-1911
24. Landtag: 1870-1871 (13. Wahlperiode 1869-1875):
Stimmkreis:
  • Wb.Traunstein/Obb
25. Landtag: 1871-1872 (13. Wahlperiode 1869-1875):
Stimmkreis:
  • Wb.Traunstein/Obb
26. Landtag: 1873-1875 (13. Wahlperiode 1869-1875):
Stimmkreis:
  • Wb.Traunstein/Obb
27. Landtag: 1875-1876 (14. Wahlperiode 1875-1881):
Stimmkreis:
  • Wb.Traunstein/Obb
28. Landtag: 1877-1881 (14. Wahlperiode 1875-1881):
Stimmkreis:
  • Wb.Traunstein/Obb
29. Landtag: 1881-1882 (15. Wahlperiode 1881-1887):
Stimmkreis:
  • Wkr.Rosenheim/Obb
30. Landtag: 1883-1886 (15. Wahlperiode 1881-1887):
Stimmkreis:
  • Wkr.Rosenheim/Obb
31. Landtag: 1887-1892 (16. Wahlperiode 1887-1893):
Stimmkreis:
  • Wkr.Rosenheim/Obb
32. Landtag: 1893-1899 (17. Wahlperiode 1893-1899):
Stimmkreis:
  • Wkr.Rosenheim/Obb
33. Landtag: 1899-1904 (18. Wahlperiode 1899-1904):
Stimmkreis:
  • Wkr.Rosenheim/Obb
34. Landtag: 1905-1907 (19. Wahlperiode 1905-1907):
Stimmkreis:
  • Wkr.Rosenheim/Obb
35. Landtag: 1907-1911 (20. Wahlperiode 1907-1912):
Stimmkreis:
  • Wkr.Rosenheim/Obb
Orden:
  • Ritter des Verdienstordens der Bayer.Krone
  • Verdienstorden vom hl.Michael

Biogramm:
  • Kgl. Lycealprofessor, Lycealrektor und erzbischöflicher geistlicher Rat in Freising
  • Päpstlicher Hausprälat
  • Verdienstorden vom Heiligen Michael
  • Ritter des Verdienstordens der Bayerischen Krone
  • Tätigkeit am theologischen Seminar in Freising in den Bereichen Kirchengeschichte und Kirchenrecht
  • 1891 durch Ordensverleihung geadelt
  • Vorsitzender der parlamentarischen Vertretung des bayerischen Katholizismus
  • 29.09.1905 Alterspräsident der Kammer der Abgeordneten
  • 28.09.1907 Alterspräsident der Kammer der Abgeordneten
  • Ab 14.02.1871 im Landtag als Nachfolger des ausgetretenen Schmid, Franz Xaver
  • Nachruf: StB Bd. 546, S. 2
  • Nachfolger: Scharnagl, Karl
GND: 118670921
Literatur/Quellen:
  • Bosl, Biographie, S. 127.

Druckversion