© Bayerischer Landtag, München
Zott, Martin
Geboren: Mödishofen b.Dillingen, 13.06.1841
Gestorben: unbekannt, 15.03.1929
Beruf(e)/Ämter: Gutsbesitzer
Landwirt
Privatier
Wohnort(e): Mödishofen b.Dillingen
Konfession: katholisch
Parteizugehörigkeit: Patriotenpartei, entschieden katholisch
Zentrum (ab 1887)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Kammer der Abgeordneten: 1881-1907
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
29. Landtag: 1881-1882 (15. Wahlperiode 1881-1887)  30. Landtag: 1883-1886 (15. Wahlperiode 1881-1887)  31. Landtag: 1887-1892 (16. Wahlperiode 1887-1893)  32. Landtag: 1893-1899 (17. Wahlperiode 1893-1899)  33. Landtag: 1899-1904 (18. Wahlperiode 1899-1904)  34. Landtag: 1905-1907 (19. Wahlperiode 1905-1907) 
Ausschüsse:
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes, die Ergänzung und Abänderung des Polizeistrafgesetzbuches für das Königreich Bayern vom 26.Dezember 1871 betr. (05.04.1900) Mitglied 18.WP 1899-1904, 33.LT 1899-1904
  • Ausschuss zur Berathung der Anträge auf Abminderung der Bodenzinslast (07.11.1895) Mitglied 17.WP 1893-1899, 32.LT 1893-1899
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes über das Ersatzgeld und das Pfändungsrecht und die Verfolgung von Ersatzansprüchen aus Feldpolizeiübertretungen (31.05.1900) Mitglied 18.WP 1899-1904, 33.LT 1899-1904
  • Ausschuss zur Beratung der Anträge der Abg. Dr.Jäger,Dr.Pichler und Gen., die Verbesserung der wirtschaftlichen Verhältnisse im Königreiche Bayern betr. (18.10.1899) Mitglied 18.WP 1899-1904, 33.LT 1899-1904
  • Ausschuss zur Beratung des Gesetzentwurfes, die Herstellung von Bahnen lokaler Bedeutung betr. (26.05.1904) Mitglied 18.WP 1899-1904, 33.LT 1899-1904
  • I.Ausschuss für Geschäftsordnung (15.01.1902) Mitglied 18.WP 1899-1904, 33.LT 1899-1904
  • Ausschuss zur Beratung der Anträge der Abg. Segitz und Gen., dann Schwarz und Gen., Arbeiterschutzbestimmungen bei Staatsbetrieben betr. (30.11.1905) Mitglied 19.WP 1905-1907, 34.LT 1905-1907
29. Landtag: 1881-1882 (15. Wahlperiode 1881-1887):
Stimmkreis:
  • Wkr.Dillingen/Schw
30. Landtag: 1883-1886 (15. Wahlperiode 1881-1887):
Stimmkreis:
  • Wkr.Dillingen/Schw
31. Landtag: 1887-1892 (16. Wahlperiode 1887-1893):
Stimmkreis:
  • Wkr.Dillingen/Schw
32. Landtag: 1893-1899 (17. Wahlperiode 1893-1899):
Stimmkreis:
  • Wkr.Dillingen/Schw
33. Landtag: 1899-1904 (18. Wahlperiode 1899-1904):
Stimmkreis:
  • Wkr.Dillingen/Schw
34. Landtag: 1905-1907 (19. Wahlperiode 1905-1907):
Stimmkreis:
  • Wkr.Dillingen/Schw
Mandatsunabhängige Funktionen:
Mitgliedschaft in anderen Parlamenten:
  • 06.1893- 06.1898 Mitglied des Deutschen Reichstags (WK 3 Schwaben)
GND: 133159876

Druckversion