© Bayerischer Landtag, München
Zimmern, Dr. Joseph Sigmund
Geboren: Mannheim, 11.06.1838
Gestorben: Speyer, 27.03.1914
Beruf(e)/Ämter: Domkapitular
Wohnort(e): Speyer
Konfession: katholisch
Polit. Richtung: Zentrum

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Kammer der Abgeordneten: 1899-1904
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
33. Landtag: 1899-1904 (18. Wahlperiode 1899-1904) 
Ausschüsse:
  • Ausschuss zur Berathung des Antrages der Abg. Dr.Daller und Gen., Maßnahmen zur Abwehr von Überschwemmungsgefahren betr. (12.10.1899) Mitglied 18.WP 1899-1904, 33.LT 1899-1904
  • Ausschuss zur Beratung des Gesetzentwurfes, die Grundwertabgabe betr. (09.10.1903) stv.Schriftführer 18.WP 1899-1904, 33.LT 1899-1904
  • V.Ausschuss für die weitere Vorprüfung beanstandeter Wahlen (03.10.1899) Mitglied 18.WP 1899-1904, 33.LT 1899-1904
33. Landtag: 1899-1904 (18. Wahlperiode 1899-1904):
Stimmkreis:
  • Wkr.Speyer/Pfz

Biogramm:
  • Höhere Bürgerschule in Mannheim
  • Gymnasium in Speyer
  • Studium der Philosophie und Theologie in München
  • 1862 Priesterweihe
  • Studien in Rom, Promotion zum Dr. theol. in München
  • Ab 1863 Gymnasialprofessor in Speyer
  • 1865 Domvikar in Speyer
  • 1890 Päpstlicher Ehrenprälat
  • 1891 Domkapitular in Speyer
GND: 1019630752
Literatur/Quellen:
  • Carl, Viktor, Lexikon der Pfälzer Persönlichkeiten, S. 792
  • http://de.wikipedia.org/wiki/Sigmund_Joseph_Zimmern

Druckversion