© Bayerische Staatsbibliothek München / Bildarchiv
Walch, Christoph Daniel
Geboren: Kaufbeuren, 11.11.1781
Gestorben: Kaufbeuren, 01.08.1852
Beruf(e)/Ämter: Bürgermeister
Großhändler
Wohnort(e): Kaufbeuren
Konfession: evangelisch
Gruppe: Klasse IV

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Kammer der Abgeordneten: 1840-1843
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
8. Landtag: 1840 (5. Wahlperiode 1839-1845)  9. Landtag: 1842-1843 (5. Wahlperiode 1839-1845) 
Ausschüsse:
  • II.Ausschuss für Steuern (04.01.1840) Mitglied 5.WP 1839-1845, 8.LT 1840
  • V.Ausschuss für Untersuchung von Beschwerden (24.11.1842) Vorsitzender 5.WP 1839-1845, 9.LT 1842-1843
  • VI.Ausschuss für die Prüfung der Anträge der Abgeordneten (22.02.1840) Mitglied 5.WP 1839-1845, 8.LT 1840
8. Landtag: 1840 (5. Wahlperiode 1839-1845):
Stimmkreis:
  • Schwaben/Klasse IV
9. Landtag: 1842-1843 (5. Wahlperiode 1839-1845):
Stimmkreis:
  • Schwaben/Klasse IV
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • Bürgermeister

Biogramm:
  • Beurteilung 1839: "Wie die Mehrzahl der Einwohner Kaufbeurens neige er sich zwar zu liberalen Ideen, ohne deshalb Zweifel gegen seine Untertanentreue und Anhänglichkeit an den Monarchen besorgen zu lassen" (Leeb, Wahlrecht und Wahlen, Bd. 2, S. 396, 774)
GND: 1019322136

Druckversion