© Bayerischer Landtag, München
Schlumprecht, Dr. Karl
Geboren: Fürth, 20.04.1901
Gestorben: München, 31.03.1970
Beruf(e)/Ämter: Oberbürgermeister
Jurist
Wohnort(e): Bayreuth
Konfession: katholisch
Parteizugehörigkeit: Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (NSDAP)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Landtag: 1933
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der 'gleichgeschaltete' Landtag von 1933 
Ausschüsse:
  • Ausschuss für Wahlprüfungen (29.04.1933) Mitglied 1933
Der 'gleichgeschaltete' Landtag von 1933:
Stimmkreis:
  • Stkr.unbekannt
Mandatsunabhängige Funktionen:
Sonstige Funktionen:
  • ab 29.04.1933 Oberbürgermeister von Bayreuth

Biogramm:
  • Staatsanwalt und Amtsgerichtsrat in Deggendorf
  • 09.03.1933 persönlicher Referent und Adjutant des Bayerischen Innenministers Adolf Wagner
  • Ab 29.04.1933 Oberbürgermeister von Bayreuth
  • Nov. 1933 Mitglied des Reichstags
  • Leiter der kommunalpolitischen Abteilung der Gauleitung bayerische Ostmark
  • 1943 SS-Standartenführer und Ministerialdirektor
GND: 125445970
Literatur/Quellen:
  • Probst, Robert, Die NSDAP im Bayerischen Landtag 1924-1933, Frankfurt a.M. u.a. 1998 [=Münchner Studien zur neueren und neuesten Geschichte, 19], S. 237

Druckversion