© Bayerischer Landtag, München
Berger, Alois
Geboren: Natternburg, 20.04.1862
Gestorben: Buchhofen, 26.12.1940
Beruf(e)/Ämter: Landwirt
Wohnort(e): Buchhofen, Bezirksamt Vilshofen
Konfession: katholisch
Parteizugehörigkeit: Bayerische Volkspartei (BVP)

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Landtag: 1920-1924
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
Der Landtag 1920-1924 (2. Wahlperiode) 
Ausschüsse:
  • Ausschuss für die Geschäftsordnung (18.12.1922) Mitglied 2.WP 1920-1924
Der Landtag 1920-1924 (2. Wahlperiode):
Stimmkreis:
  • Stkr.Vilshofen,Eggenfelden/Ndb

Biogramm:
  • Volksschule in Rettenbach
  • Ab 1880 Leitung des väterlichen Ritterguts mit 350 Tagwerk und Eigentumsjagd
  • 1886 Übernahme des Guts
  • 1891 Verkauf des Guts an seinen Bruder, Ankauf des Ammerhofs
  • 1882 Militärdienst in Ingolstadt
  • Seit 1896 Mitglied im Distriktausschuss
  • Stellvertretender Vorsitzender des Bezirkstags
  • Seit 1914 Mitglied des Steuerausschusses
  • Sitz im Aufsichtsrat der Bank für Landwirtschaft und Gewerbe Osterhofen und im Raiffeisenverein Ottmaring
  • Ausschussmitglied im Landwirtschaftlichen Verein
  • Vorstand der Genossenschaftsbrauerei Platting
GND: 137045743

Druckversion