Bild nur auf CD-Rom verfügbar.
Lang, Karl Anton
Geboren: Vilsbiburg, 04.11.1815
Gestorben: Kelheim, 10.04.1890
Beruf(e)/Ämter: Gutsbesitzer
Wohnort(e): Kelheim
Konfession: katholisch
Polit. Richtung: Patriotenpartei

Mitgliedschaft im
Bayer. Parlament:
Kammer der Abgeordneten: 1875-1886
Informationen zu den Landtagen bzw. Legislaturperioden:
27. Landtag: 1875-1876 (14. Wahlperiode 1875-1881)  28. Landtag: 1877-1881 (14. Wahlperiode 1875-1881)  29. Landtag: 1881-1882 (15. Wahlperiode 1881-1887)  30. Landtag: 1883-1886 (15. Wahlperiode 1881-1887) 
Ausschüsse:
  • Ausschuss zur Berathung der die Erbauung von Eisenbahnen betr. Petitionen (10.10.1877) Mitglied 14.WP 1875-1881, 28.LT 1877-1881
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes, den Branntweinaufschlag betr. (09.01.1880) Mitglied 14.WP 1875-1881, 28.LT 1877-1881
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes: "Ab√§nderungen der Tax- und Stempelgesetze" (08.10.1875) Mitglied 14.WP 1875-1881, 27.LT 1875-1876
  • Ausschuss zur Vorberathung der bis jetzt eingekommenen Petitionen in Bezug auf Eisenbahnen (23.03.1876) Mitglied 14.WP 1875-1881, 27.LT 1875-1876
  • Ausschuss zur Berathung des Gesetzentwurfes, die Flurbereinigung betr. (10.11.1885) Mitglied 15.WP 1881-1887, 30.LT 1883-1886
27. Landtag: 1875-1876 (14. Wahlperiode 1875-1881):
Stimmkreis:
  • Wb.Rottenburg/Ndb
28. Landtag: 1877-1881 (14. Wahlperiode 1875-1881):
Stimmkreis:
  • Wb.Rottenburg/Ndb
29. Landtag: 1881-1882 (15. Wahlperiode 1881-1887):
Stimmkreis:
  • Wkr.Kelheim/Ndb
30. Landtag: 1883-1886 (15. Wahlperiode 1881-1887):
Stimmkreis:
  • Wkr.Kelheim/Ndb
Mandatsunabhängige Funktionen:
Mitgliedschaft in anderen Parlamenten:
  • 02.1874 - 02.1878 Mitglied des Deutschen Reichstags (WK 6 Ndb.)
GND: 133439453

Druckversion