<-- zur�ck zum Ortsregister
Grossostheim
Aschaffenburg (Unterfranken)
 
In Gro�ostheim wurde 1922 an der Nordwand der kath. Pfarrkirche St. Peter und Paul am Marktplatz ein Missionsdenkmal errichtet. Daneben wurden auch Sandsteintafeln mit den Namen der Gefallenen des Ersten Weltkrieges angebracht. Unter den Namen der Gefallenen findet sich auch der des j�dischen deutschen Soldaten

SCHLOSS ABRAHAM

grossostheim.jpg (18446 Byte)

Auf dem 1939 von der Gemeindeverwaltung neu errichteten Ehrenmal, das in den 70er Jahren umgestaltet und neu konzipiert wurde, fehlt der Name von Abraham Schlo�.

Dennoch taucht er im Gro�ostheimer Bachgau-Museum nochmals auf: Hier befindet sich eine kurz nach 1918 angefertigte Gedenktafel der im Ersten Weltkrieg gefallenen und vermi�ten Angeh�rigen der Gemeinde mit dem Photo und dem Namen von A. SCHLOSS.