<-- zur�ck zum Ortsregister
Bad Windsheim
Neustadt a.d.A.-Bad Windsheim (Mittelfranken)

Das in den Jahren 1926 � 1928 errichtete Kriegerdenkmal f�r die Gefallenen der Stadt Bad Windsheim aus den Kriegen 1870/71, 1914/18 und 1939/45 befindet sich neben dem Rathaus bzw. der Stadtkirche St. Kilian.

Auf der linken Seite des gro�en Mahnmals steht die monumentale Statue eines Ritters mit den Inschriften: DEN TOTEN ZUM GEDAECHTNIS und DEN LEBENDEN ZUR MAHNUNG. Rechts von dieser Statue sind an einer Wand f�nf Tafeln zu sehen, auf denen - nach Kriegsjahren geordnet � alphabetisch die Namen und die Todesdaten der Gefallenen der Kriege 1870/71 und 1914/18 verewigt wurden.

Unter der Jahreszahl 1917 kann man den des j�dischen deutschen Soldaten

HIRSCH MAX 17. OKTOBER ,

unter der Jahreszahl 1918 die von

WOLLENREICH SIEGFR. 28. MAERZ
STRAUSS BERNHARD 9. MAI

erkennen.