Seitenübersicht

Bayerische Landesausstellung 2018

Veranstalter

Haus der Bayerischen Geschichte, Kloster Ettal und Landkreis Garmisch-Partenkirchen in Zusammenarbeit mit den Bayerischen Staatsforsten und der Bayerischen Forstverwaltung

Wann und wo

3. Mai bis 4. November 2018, täglich 9 bis 18 Uhr
Kloster Ettal
Kaiser-Ludwig-Platz 1, 82488 Ettal

Anfahrt Kloster Ettal
Anfahrt Kloster Ettal

Anfahrt mit Bus und Bahn

Kommen Sie mit der DB Regio bequem und günstig zur Landes­ausstellung! Mit der Bahn fahren Sie bis zum Bahnhof Oberau, von dort weiter mit der Buslinie 9606 sowie dem kostenlosen Shuttlebus an Wochenenden und Feiertagen bis zum Kloster Ettal (Haltestelle Klostergasthof).
Gegen Vorlage des tagesaktuellen Zugtickets erhalten Sie ermäßigten Eintritt in die Landesausstellung.

Parkmöglichkeiten

Die Parkplätze sind vor Ort ausgeschildert.

Eintrittspreise

Erwachsene 12 €, ermäßigt (z. B. Senioren, Studenten, Gruppen ab 15 Personen) 10 €,

Familienkarte 24 €, Kinder und Jugendliche (6 bis 18 Jahre) 2 €, Schüler im Klassenverband 1 € (ohne Führung),
Kombikarte mit Schloss Linderhof: Erwachsene 15 € (Sie sparen 5,50 €), ermäßigt (z.B. Senioren, Studenten, Gruppen ab 15 Personen) 12 € (Sie sparen 5,50 €),
Familienkarte 30 € (Sie sparen 11 €)

Führungen für Gruppen

Bis 15 Personen 60 € zzgl. Eintritt, ab 15 Personen 4 € pro Person zzgl. ermäßigter Eintritt

Anmeldungen zur Führung und weitere Informationen unter
Telefon 0821 45057-457

Täglich finden um 11 Uhr und 15 Uhr Turnusführungen ohne Anmeldung statt.

Kontakt

Haus der Bayerischen Geschichte
Zeuggasse 7, 86150 Augsburg
Tel.: +49(0)821 3295-0
E-Mail: poststelle(at)hdbg.bayern.de

Anmeldung zur Führung unter

0821 45057-457

Flyer - PDF Download